Verzeichnis der Darsteller

Dann und wann bekomme ich Briefe oder elektronische Post von Lesern, die sich nicht mehr erinnern können, wer die eine oder andere Figur gewesen ist - oder sich zwar an den Namen erinnern, aber nicht daran, in welchem Buch die Figur vorkam - oder sich an Namen und Buch erinnern, aber nicht daran, welche Rolle die Figur in der Handlung spielt. Nach langem Nachdenken, wie sich eine Liste der Figuren am besten so organisieren lässt, dass man leicht darin nachschlagen kann, und wie ich Lesern mit Erinnerungslücken am besten auf die Sprünge helfe, habe ich mich schließlich für eine einfache alphabetische Auflistung entschieden, einschließlich einer Kurzbeschreibung der Figuren und ihrer Bezugspunkte sowie einer Angabe des Buches (oder der Bücher), in dem sie auftauchen.

Angesichts der Fülle der Charaktere und ihrer unterschiedlichen Namen hat eine alphabetische Auflistung andererseits eigentlich nichts Einfaches an sich. Trotzdem schien mir dies die einzig vernünftige Herangehensweise zu sein, also bin ich, um Einheitlichkeit zu erzielen, nach den folgenden Richtlinien vorgegangen:

Alle Charaktere sind alphabetisch aufgelistet, und zwar 1. mit ihrem Nachnamen (falls vorhanden), 2. ihrem Vornamen (wenn nur der eine Name vorkommt) oder 3. nach dem wichtigsten Wort, mit dem sie beschrieben werden (wenn sie namenlos sind) - zum Beispiel "Geist".

Charaktere, die früher einmal wirklich gelebt haben, sind mit einem Kreuz markiert (†). Charaktere, die noch leben - und meine Freunde sind (oder es zumindest waren, bevor ich damit angefangen habe, sie in meinen Büchern zu verwerten) - sind mit zwei Kreuzen (††) markiert.

Viele Charaktere erscheinen nicht direkt in einem der Buchet, doch ihre Erwähnung; ist von Bedeutung - zum Beispiel der Geist in Feuer und Stein. Wir bekommen den Geist nie direkt zu sehen, und doch reicht Franks Beschreibung der Begegnung mit ihm aus, um dem Geist Bedeutung zu verleihen. Ebenso erscheinen Brian und Ellen Fraser, Jamies Eltern, niemals selbst in der Geschichte, doch sie sind trotzdem wichtige Figuren. Figuren, die in der Handlung erwähnt werden (und irgendwie für ihren Verlauf wichtig sind), aber nicht selbst in Erscheinung treten, sind also in der Auflistung mit einem (e) gekennzeichnet.

Unbedeutende Nebenfiguren, deren Namen zwar erwähnt werden, die aber nur als Mitglied einer Gruppe auftauchen und nicht besonders wichtig für die Handlung sind, sind am Ende der alphabetischen Liste kollektiv erwähnt (z.B. Dougals Männer, die Mönche in der Abtei Ste. Anne de Beaupré etc.). Dort sind auch diverse Nebenfiguren aufgelistet, die keinen Namen haben, sondern nur anhand ihres Berufes identifiziert werden (z.B. "der Hafenmeister von Le Havre").

A

Barnabas Abernathy (e) - Geillis Duncans letzter Ehemann, der unter mysteriösen Umständen verstarb und ihr Rose Hall hinterlassen hat. [Ferne Ufer]

Mrs. Abernathy von Rose Hall - der letzte bekannte Deckname von Gillian Edgars / Geillis Duncan. [Ferne Ufer]

Dr. Joseph Abernathy - Claires bester Freund, den sie während ihrer Ausbildung zur Ärztin kennen gelernt hat und in dessen Obhut sie später ihre Tochter zurücklässt. [Geliehene Zeit, Ferne Ufer, Ruf der Trommel]

Leonard Abernathy - Joseph Abernathys Sohn und Briannas Freund. [Ferne Ufer, Trommel]

Abigail - eine von Jamies kleinen Großnichten, ein rothaariges Mädchen, das kein Blatt vor den Mund nimmt. ("Wir nennen ihn Rotzlümmel", informierte sie mich.) [Ferne Ufer]

Ermenegilda Ruiz Alcantara y Meroz (e) - die junge Frau, die daran schuld ist, dass Vater Fogden seinen Priesterschwüren untreu geworden ist. [Ferne Ufer]

Mina Alcott - die lustige Witwe von Kingston, die beim Empfang des Gouverneurs von Reverend Campbell ermordet wird. [Ferne Ufer, Trommel]

Richter Alderdyce - ein prominenter Friedensrichter, der mit Jocasta Cameron befreundet ist und (so findet Jocasta) ein guter Ehemann für Brianna wäre. [Trommel]

Mrs. Alderdyce - die verwitwete Mutter von Richter Alderdyce, die ihren Sohn gern mit Brianna verheiratet sähe, weil sie hofft, so zu einem Enkelkind zu kommen. [Trommel]

Der "alte Alec" - siehe "Alexander MacMahon MacKenzie".

Hauptmann Alessandro - Jamies Deckname, als er sich kurzfristig der spanischen Garnison auf Hispaniola anschließt. [Ferne Ufer]

Der "kleine Alec" - Botenjunge auf Schloss Leoch. [Feuer und Stein]

Etienne Marcel de Provac Alexandre - einer von Jamies Decknamen, den er auf Jamaika benutzt, wo er in der Verkleidung eines französischen Pflanzers aus Martinique den Empfang des Gouverneurs besucht. [Ferne Ufer]

Aline - Simon Frasers Schwägerin. [Geliehene Zeit]

Dame Aliset (e) - eine Legendengestalt; die "Weiße Frau" der Highlands. [Geliehene Zeit]

Rufus Allison - Wirt des Lime Tree, wohin sich Lord John Grey und Jamie begeben, um Duncan Kerr auszufragen. [Ferne Ufer]

† Richard Anderson - aus Whitburgh; der Mann, der der Rebellenarmee einen geheimen Weg über das Feld von Prestonpans zeigte und es ihr so ermöglichte, die Engländer zu überrumpeln. [Ferne Ufer]

"L'Andouille" - "Das Würstchen". Ein französischer Höfling, der für seine Sexgier berüchtigt war. [Geliehene Zeit]

Mrs. Andrews - Dr. McEwans Sekretärin am Institut für Highlandkunde, wo Gillian Edgars mit ihren Nachforschungen über die Steinkreise begann. [Geliehene Zeit]

Schwester Angelique - eine Nonne im Hôpital des Anges. [Geliehene Zeit]

Onkel Angus - ein Aberdeenterrier aus Stoff, der Rogers Kindheitsbegleiter war. [Trommel]

Angus Mhor (der große Angus) - Colums Leibdiener, Leibwächter und allgemeines Faktotum der Justiz. Anmerkung: "Mhor" ist kein Nachname, sondern das gälische Adjektiv für "groß". [Feuer und Stein, Geliehene Zeit]

Anne - Geillis Duncans Dienstmädchen. [Feuer und Stein]

Vater Anselm - ein Priester, der in Ste. Anne de Beaupré zu Besuch ist und mit Claire über den moralischen Stellenwert von Zeitreisen philosophiert. [Feuer und Stein]

M. und Mme. (Marie) Arbanville - Bekannte der Frasers in der Pariser Gesellschaft. [Geliehene Zeit]

Arnold (und Harry) - englische Deserteure, die Jamie und Claire überfallen und angreifen. [Feuer und Stein]

† M. Arouet (alias Voltaire) (e) - Philosoph und Kritiker des achtzehnten Jahrhunderts. [Ferne Ufer]

Atlas und Hercules - Zwillingssklaven auf Rose Hall, im Besitz von Geillis Abernathy. [Ferne Ufer]

» nach oben

B

Bärentöter - der Name, den die Tuscarora Jamie Fraser geben, nachdem er einfach so einen Schwarzbären mit einem Messer erlegt hat. [Trommel]

Vater Bain - der Dorfpriester von Cranesmuir, der Claire als Hexe und als Sassenach verdammt. [Feuer und Stein]

Mrs. Baird - Wirtin der Pension in Inverness, in der Claire und Frank einkehren. [Feuer und Stein]

† Balhaldy (William MacGregor oder Drummond of Balhaldies) - ein zwielichtiger jakobitischer Trittbrettfahrer, der in Paris die Gesellschaft von Prinz Charles suchte. [Geliehene Zeit]

Vater Balmain - der junge Priester, der das Hôpital des Anges betreut. [Geliehene Zeit]

† Lord Balmerino - ein prominenter jakobitischer Herzog; später wegen seiner Teilnahme an der Rebellion auf dem Tower Hill exekutiert. [Geliehene Zeit]

Der Baronet - Mary Hawkins Vater; Silas Hawkins Bruder. [Geliehene Zeit]

Davie Beaton (e) - der verstorbene Arzt von Schloss Leoch; Claire erbt seine Arbeitsmittel und Vorräte sowie sein Notizbuch. [Feuer und Stein]

Henry Montmorency Beauchamp (e) - Claires Vater. [Geliehene Zeit]

Quentin Lambert Beauchamp (oder auch "Onkel Lamb") (e) - Claires Onkel väterlicherseits, der sie von Kindesbeinen an aufgezogen hat, nachdem ihre Eltern bei einem Autounfall ums Leben gekommen waren. [Feuer und Stein]

Vater Beggs - der Pastor von St. Finbar, der Bostoner Pfarrkirche die Frank besucht und wo Claire mitten in der Nacht Frieden und Trost sucht. [Ferne Ufer]

† Papst Benedikt - Befürworter der katholischen Stuarts; Nachfolger von Papst Klemens. [Geliehene Zeit]

Vater Benin - ein Priester im Gefolge der jakobitischen Truppen bei Prestonpans. [Geliehene Zeit]

Hugh Berowne - ein Steuereintreiber, der Fergus auf Betreiben von Sergeant Murchison fälschlicherweise beschuldigt, seine Steuern nicht bezahlt zu haben, und dessen Pferd nebst Sattel und Zaumzeug konfisziert. [Trommel]

Berta - eine von Louise de Rohans Bediensteten auf Fontainebleau; eine heimliche Hugenottin, die zu Pastor Laurents Gemeindemitgliedern zählt. [Geliehene Zeit]

Betty - eine von Jocasta Camerons Haussklavinnen. [Trommel]

"Black Jack" Randall (alias Jonathan Woolverton Randall) - siehe unter "R".

Colonel Bogle - Harry Quarrys Vorgänger als Gefängnisverwalter in Ardsmuir; hat Jamie Fraser in Eisen gelegt. [Geliehene Zeit]

Madame Bonheur (e) - eine Hebamme im Hôpital des Anges [Geliehene Zeit]

Stephen Bonnet - Nachdem er als Kind beide Eltern verlor, hat sich der Ire Stephen Bonnet aller erdenklichen Mittel bedient, um seinen Lebensunterhalt zu bestreiten und dabei stets nur auf seine eigenen Bedürfnisse Rücksicht genommen. Wegen Piraterie zum Tod durch den Strang verurteilt, entkam er in Charlestown dem Galgen und schloss sich den Frasers an, indem er sich auf dem Wagen mit Gavin Hayes' Leiche versteckte. Obwohl ihm nur durch ihre Menschenfreundlichkeit die Flucht gelang, hat er ihnen ihre Großzügigkeit später gedankt, indem er sie auf dem Fluss überfiel und sowohl ihre Edelsteine als auch Claires goldenen Ehering stahl. Bonnet benutzt einen der Steine, um sich die Gloriana zu kaufen, ein kleines Frachtschiff, auf dem Roger MacKenzie später nach Amerika segelt. In einem Wirtshaus in Wilmington begegnet er Brianna Fraser, und ihr Blick fällt auf den Ring ihrer Mutter. Als Brianna sich auf die Gloriana begibt, weil sie versuchen will, den Ring zurückzukaufen - und zu erfahren, was ihrer Mutter zugestoßen ist -, gibt ihr Bonnet den Ring, doch er bestimmt den Preis: Vergewaltigung. Als Bonnet später festgenommen wird, erzählt ihm Brianna - die glaubt, dass er kurz vor seiner Hinrichtung steht -, dass das Kind, das sie erwartet, von ihm ist. Bonnet entkommt und gibt Brianna einen schwarzen Diamanten für den Unterhalt des Kindes, das er für das seine hält. [Trommel]

Gayle Bosworthy - Briannas beste Freundin am College. Hegt große Bewunderung für Männer in Kilts. [Trommel]

† Bouassa - ein berüchtigter Ex-Sklave und Pirat, der wegen Aufwiegelei hingerichtet wurde. Ishmael beschwört seinen loa herbei, und dieser gibt den Sklaven, die die Flucht aus Jamaika planen, seinen Segen. [Ferne Ufer]

Bouton - Mutter Hildegardes Hund und engster Begleiter, der nicht nur die üblichen Hundekünste der Verteidigung und der Hingabe beherrscht, sondern mit seinem Geruchssinn auch medizinische Diagnosen stellt. [Geliehene Zeit, Ferne Ufer]

Comtesse von Brabant - ein Mitglied des Hofes zu Versailles. [Geliehene Zeit]

Edwina Briggs - Direktorin des Colleges in Oxford, wo Roger Wakefield angestellt ist. [Trommel]

Bruno (alias Theobald) - Türsteher und Rausschmeißer in Madame Jeannes Bordell zu Edinburgh. [Ferne Ufer]

Korporal Brame - einer von Lord John Greys Soldaten in Ardsmuir. [Ferne Ufer]

Brutus - das Pferd, das Brianna nach ihrer Reise durch die Steine erwirbt, um nach Lallybroch zu reiten. [Trommel]

Ernie Buchan - Fionas Verlobter, der ihre Freundschaft mit Roger Wakefield mit großem Argwohn betrachtet. [Trommel]

Maisri Buchanan - eine Mutter, der Claire beim Gathering, der Zusammenkunft der Clans, Ernährungsratschläge erteilt. [Trommel]

Buchanan - ein schottischer Plantagenbesitzer in North Carolina, ein Bekannter von Jocasta Cameron. [Trommel]

Mrs. Buchanan - leitet das Postamt in Inverness und gehört zu den tanzenden Damen von Craigh na. Dun. [Feuer und Stein]

Vicomte de Busca (e) - ein junger Mann, dem man nachsagt, zu den Disciples de Mal zu gehören. [Geliehene Zeit]

Davie Byrnes - der inkompetente, trunksüchtige Aufseher der Holzproduktion und des Sägemühlenbetriebes von River Run. Er ist verantwortlich für den grausamen Lynchmord an einem Sklaven bei der Sägemühle und stirbt selbst auf Grund der Verletzungen, die er sich bei dem vorausgehenden Zwischenfall zugezogen hat, an Tetanus. [Trommel]

» nach oben

C

† Archie Cameron (e) - Lochiels Bruder, ein Arzt, der die Rebellenarmee betreute und später wegen seiner Beteiligung am Jakobitenaufstand hingerichtet wurde. [Geliehene Zeit]

Ewan Cameron - ein jakobitischer Soldat, der zur Zeit des Aufstandes mit Jamie befreundet war; Margaret Campbells Geliebter. [Geliehene Zeit, Ferne Ufer]

Hector Cameron (e) - Jamie Frasers angeheirateter Onkel; Ehemann von Jamies Tante Jocasta MacKenzie Cameron. [Trommel]

Hugh Cameron (e) - Oberhaupt des Cameron-Clans, ein Jakobit. [Geliehene Zeit]

† Jenny Cameron - Schwester des Häuptlings der Camerons; als sie von Prinz Charlies Landung in Glenfinnan hörte, trommelte sie dreihundert Camerons zusammen und führte sie zum Lager von Stuarts Rebellenarmee. [Geliehene Zeit]

John Cameron (e) - Jocasta MacKenzies erster Mann. [Feuer und Stein]

Reverend Archibald Campbell - ehemaliger Soldat (der englischen Krone), der Geistlicher geworden ist - und Mörder (siehe "Teufel von Edinburgh"). Hingebungsvoller Bruder von Miss Margaret Campbell, die den Verstand verloren hat und die er auf die Westindischen Inseln bringt, weil er sich dort eine Besserung ihres Zustandes erhofft. [Ferne Ufer]

† Farquard Campbell - ein prominentes Mitglied der schottischen Siedlergemeinschaft von Cape Fear und ein enger Freund Jocasta Camerons. Als gesetzestreuer Mann mit einem skrupulösen Gewissen ist er nicht nur Pflanzer, sondern auch Magistrat des Distriktes. [Trommel]

†† Margaret Campbell - Archibald Campbells Schwester. Als treue Anhängerin der jakobitischen Sache verlässt sie ihr Zuhause, um dem Rebellen zu folgen, den sie liebt (Ewan Cameron), fällt jedoch Regierungstruppen in die Hände, die sie misshandeln und als tot liegen lassen. Zwar überlebt sie den Überfall, verliert aber den Verstand - doch die leere Hülle ihres Denkvermögens liefert das notwendige Medium für die loas - die Voodoogeister, die Ishmael, der houngan, herbeibeschwört. [Ferne Ufer]

Ronnie Campbell - einer von Farquards zahlreichen Nachkommen, der nach River Run kommt, um Jamie von Byrnes' Tod in Kenntnis zu setzen. [Trommel]

Angus Walter Edwin Murray Carmichael - einer von Ians und Jennys Enkelsöhnen, Sohn ihrer Tochter Maggie. [Ferne Ufer]

† du Carrefours (e) - eine finstere französische Gestalt, die im Ruf steht, dem Okkultismus anzuhängen; einige Jahre vor der Handlung in Paris als Hexer verbrannt. [Geliehene Zeit]

Duc di Castellotti - ein leichtlebiger italienischer Adeliger, der Charles Stuart auf seinen Trunkzügen durch Paris begleitet. [Geliehene Zeit]

Schwester Cecile - eine Nonne im Hôpital des Anges. [Geliehene Zeit]

Schwester Celeste - eine Nonne im Hôpital des Anges. [Geliehene Zeit]

"Bonnie Prince Charlie" - siehe "Charles Stuart".

Mr. Cheesewright (e) - Roger Wakefields Tutor in Oxford. [Ferne Ufer]

Korporal Chisholm (e) - einer von Claires Patienten im Zweiten Weltkrieg. [Feuer und Stein]

Geordie Chisholm (e) - ein ehemaliger Sträfling aus Ardsmuir, der sich gern in Fraser's Ridge niederlassen würde. Jamie und Duncan Innes diskutieren darüber, ob sie ihn oder Ronnie Sinclair nehmen sollen. [Trommel]

Bart Clancy (e) - der kleine, aufmüpfige Sohn von Mrs. Clancy, der Sekretärin des Fachbereichs Geschichte. [Ferne Ufer]

Mrs. Clancy (e) - Sekretärin des Fachbereichs Geschichte in Boston, wo Frank arbeitet. [Ferne Ufer]

Clarence - Jamies Maultier; ein Geschöpf, das die Gesellschaft liebt und das jeden Ankömmling lauthals zu begrüßen pflegt. [Trommel]

Claudel - siehe "Fergus".

Herzogin von Claymore (e) - eine englische Adelige zu Besuch am französischen Hof. [Geliehene Zeit]

† Clanranald (e) - ein prominenter Jakobitenführer. [Geliehene Zeit]

† Papst Klemens (e) - Befürworter der katholischen Stuarts. [Geliehene Zeit]

Clotilda - Geillis Abernathys Türsklavin auf Rose Hall. [Ferne Ufer]

M. Clouseau (e) - Louise de Rohans Arzt, von dieser herbeigerufen, um sich um Claire zu kümmern, die ihm jedoch entwischt. [Geliehene Zeit]

Mrs. Coker (e) - findet als Köchin auf Lallybroch Erwähnung, wobei sie auch als Mrs. Crook bezeichnet wird. [Geliehene Zeit, Ferne Ufer]

† General Jonathan Cope (e) - Befehlshaber der englischen Armee in Prestonpans, die von einer zahlenmäßig weit unterlegenen Rebellenarmee besiegt wurde (der "Johnnie Cope" der von Roger vorgetragenen Ballade in Der Ruf der Trommel). [Geliehene Zeit]

Brodie Cooper - ein Mitglied der Mannschaft auf der Artemis. [Ferne Ufer]

Friedensrichter Conant - Magistrat am Gerichtshof, vor dem ein Steuereintreiber Fergus fälschlich der Steuerhinterziehung beschuldigt. [Trommel]

Nellie Cowden - eine von Reverend Campbell eingestellte Frau; die auf der Überfahrt zu den Westindischen Inseln Margarets Dienstmädchen ist. [Ferne Ufer]

Mr. Crook - ein älterer Bekannter, der Claire zum Botanisieren in die Highlands mitnimmt und ihr dabei den Steinkreis auf dem Hügel Craigh na Dun zeigt. [Feuer und Stein]

Mrs. Crook (alias Mrs. Coker - siehe "Irrtümer") - Köchin auf Lallybroch, die in der schweren Zeit nach Culloden stirbt. [Ferne Ufer]

† William Augustus, Herzog von Cumberland (e) - Befehlshaber von König Georges Truppen, der fest entschlossen ist, den Jakobitenaufstand zu ersticken und die Überreste in Grund und Boden zu stampfen. [Geliehene Zeit, Ferne Ufer]

» nach oben

D

Myra Dalrymple (e) - größtes Klatschmaul von Kingston. [Ferne Ufer]

Albert Danton - der Leibdiener des Herzogs von Sandringham; Anführer der Bande, die in der Rue du Faubourg St. Honoré über Claire und Mary Hawkins herfällt. [Geliehene Zeit]

Danu (e) - die keltische Göttin des Glücks. [Trommel]

Daphne (e) - eine Prostituierte in Edinburgh, von der sich Claire etwas zum Anziehen leiht, nachdem ihr eigenes Kleid bei einer Schlägerei in einer Kneipe beschädigt wurde. [Ferne Ufer]

Reverend Davis (e) - ein Priester aus Kingston. [Ferne Ufer]

Korporal Dawes (e) - ein Soldat aus Ardsmuir, der damit beauftragt wird, Jamie Fraser auszupeitschen, weil dieser verbotenerweise ein Stück Tartanstoff besitzt. [Ferne Ufer]

Mr. Dixon - Zahlmeister auf der Gloriana. [Trommel]

Friedensrichter Dodgson (e) - ein korrupter Friedensrichter, der das Opfer einer gewalttätigen Auseinandersetzung mit den Regulatoren wird. [Trommel]

Donas - ein mächtiger, eigensinniger Fuchshengst, ursprünglich in Colums Besitz, bis ihn Jamie entwendet, als er Claire in Cranesmuir vor dem Hexenprozess rettet, um ihn später auch während der Feldzüge des Fünfundvierziger-Aufstandes zu reiten. Da man ihn am Ende für Charles Stuart bereithält, bringt Jamie ihn wieder an sich und schickt Fergus kurz vor dem Debakel von Culloden mit ihm nach Lallybroch zurück, um den Schenkungsvertrag zu überbringen, der als Beweis dient, dass das Anwesen an den kleinen Jamie übergegangen ist. [Feuer und Stein, Geliehene Zeit]

Drusus - einer von Jocastas Sklaven. [Trommel]

Duff - ein Matrose auf der Gloriana. [Trommel]

Der Dumme Joey (e) - ein schwachsinniger Bettler, der in den Keller eines großen Hauses gelockt wird, das sich in Inverness im Bau befindet, wo er als Menschenopfer für das Fundament mit dem Eckstein erschlagen wird. [Feuer und Stein, Trommel]

Arthur Duncan - der Staatsanwalt von Cranesmuir; verheiratet mit Geillis Duncan; wird zum Mordopfer, als man ihn bei einem Abendessen, zu dem Colum eingeladen hat, mit Zyanid vergiftet. [Feuer und Stein]

Geillis Duncan (alias Gillian Edgars) - die Ehefrau des Staatsanwaltes von Cranesmuir; Claires Freundin; man verdächtigt sie der Hexerei. Sie wurde zum Tode auf dem Scheiterhaufen verurteilt, doch schob man ihre Hinrichtung auf, weil sie schwanger war. Sie gebar Dougal MacKenzie ein Kind, entkam später mit seiner Hilfe nach Paris und geriet auf verschlungenen Pfaden auf die Westindischen Inseln, wo ihr Versuch, in ihre eigene Zeit zurückzureisen, in der Hohle von Abandawe zu einer letzten Konfrontation mit Claire führte. [Alle]

† Dundas (e) - Sir Henry Dundas, eine wichtige Persönlichkeit in der schottischen Politik der zweiten Hälfte des achtzehnten Jahrhunderts. [Ferne Ufer]

Geneva Dunsany - älteste Tochter der Familie Dunsany von Helwater; schwärmt für Jamie, zwingt ihn durch Erpressung, mit ihr zu schlafen und bringt ihm einen Sohn (William) zur Welt, stirbt aber kurz nach der Geburt. [Ferne Ufer]

Gordon Dunsany (e) - Lord Dunsanys Sohn und Erbe von Helwater, während des Aufstands ums Leben gekommen. Ein Freund von Lord John Grey. [Ferne Ufer]

Isobel Dunsany - jüngere Tochter des Dunsanys von Helwater, Geneva Dunsanys jüngere Schwester. Nachdem ihre Schwester am Kindbettfieber gestorben ist, wird sie die Pflegemutter von William, dem Sohn ihrer Schwester, und heiratet später Lord John Grey, der damit der Stiefvater und Vormund des Jungen wird. [Ferne Ufer, Trommel]

Lady Dunsany - Genevas und Isobels Mutter, Willies Großmutter, die einen Verdacht in Bezug auf die Herkunft des Jungen hegt. Sie bietet Jamie an, sich für seine Begnadigung einzusetzen, sodass er Helwater verlassen kann. [Ferne Ufer]

Lord Dunsany - ein unbedeutender und relativ verarmter Aristokrat, der Jamie Fraser (unter dem Decknamen Alexander MacKenzie) als Stallknecht auf seinem Gut aufnimmt, um Lord John Grey einen Gefallen zu tun. Er hat die Heirat seiner Tochter Geneva mit dem betagten Grafen von Ellesmere arrangiert, weil er hoffte, dass sie auf diese Weise schnell eine reiche, junge Witwe werden würde - und eine Gräfin. [Ferne Ufer]

Korporal Dunstable -einer von John Greys Soldaten in Ardsmuir, zu dessen Aufgaben es gehört, die Quartiere der Gefangenen nach verbotenen Objekten zu durchsuchen. [Ferne Ufer]

Mrs. Dunvegan (e) - die Frau des Pastors der Alten Kirche in Inverness; eine Bekannte von Roger Wakefield. [Trommel]

† M. Duverney der ältere - Finanzminister unter Louis XV. [Geliehene Zeit]

† M. Duverney der jüngere - Sohn des älteren Duverney; ein erfolgreicher Bankier. [Geliehene Zeit]

» nach oben

E

Gillian Edgars (alias Geillis Duncan) - eine rätselhafte junge Frau mit einer fixen Idee und der Fähigkeit, durch die Steine zu reisen. [Alle]

Greg Edgars - Gillian Edgars Ehemann, dessen Argwohn gegenüber den nationalistischen Aktivitäten seiner Frau sich als berechtigt erweist, als sie ihn zu dem Steinkreis auf Craigh na Dun lockt und ihn dort umbringt, da sie glaubt, eines Menschenopfers zu bedürfen, um sicher durch die Steine zu gelangen. [Geliehene Zeit]

† Lord Elcho (e) - einer der jakobitischen Herzöge. [Geliehene Zeit]

Madame Elise - Betreiberin des Bordells, in welchem Fergus zur Welt gekommen ist. [Geliehene Zeit]

Lord Ellesmere - Geneva Dunsanys Ehemann und angeblicher Vater von William, Vicomte Ashness. Wird von Jamie Fraser umgebracht, weil er das Neugeborene bedroht, von dem er weiß, dass es nur durch Ehebruch zu Stande gekommen sein kann. [Ferne Ufer]

Eutroclus - ein freigelassener Schwarzer, der als Matrose auf dem Flussschiff Sally Ann arbeitet. [Trommel]

George Everett (e) - John Greys ehemaliger Geliebter; der Grund für den Skandal, der Grey ins Exil nach Ardsmuir befördert hat. [Ferne Ufer]

Lord und Lady Everett (e) - die Eltern von John Greys Ex-Geliebtem. [Ferne Ufer]

» nach oben

F

Dr. Charles Fentiman (e) - ein Chirurg aus Cross Creek. [Trommel]

Vater Alexandre Ferigault - ein junger Jesuitenpriester, der sich den Mohawk als Prediger angeschlossen hatte und dem es gelang, einen Teil des Dorfes zu bekehren, der sich dann aber in eines seiner Gemeindemitglieder verliebte und sie schwängerte. Sein darauf folgendes Verhalten lässt einen tiefen Riss durch das Dorf gehen und führt schließlich dazu, dass man ihn foltert und umbringt, was auch den Tod seiner Geliebten nach sich zieht. Er hinterlässt eine Tochter im Säuglingsalter, die Roger Alexandra tauft. [Trommel]

Fergus (alias Claudel) - ein jugendlicher Taschendieb, den Jamie anheuert, damit er vertrauliche politische Dokumente stiehlt, und der später Jamies Ziehsohn wird. Fergus verliert bei einem Zusammenstoß mit englischen Soldaten auf den Ländereien Lallybrochs eine Hand und heiratet an einem westindischen Strand Jamies ehemalige Stieftochter Marsali. Vater von Germain. Siehe auch Claudel, Fergus Fraser. [Geliehene Zeit, Ferne Ufer, Trommel]

Mrs. Fitzgibbons (Glenna) - Verwalterin auf Schloss Leoch; Murtaghs angeheiratete Tante. [Feuer und Stein]

† M. Fleche - der königliche Arzt, der Louis XV. und seinen Hof Staat betreut. [Geliehene Zeit]

†† Vater Fogden - ein in Ungnade gefallener Priester, der auf Hispaniola lebt. Er bietet Claire seine Gastfreundschaft an, als sie dort strandet, und verheiratet später Fergus und Marsali [Ferne Ufer]

Gerald Forbes - ein Rechtsanwalt und prominenter Bürger von Cross Creek; er bringt vier Edelsteine als Argumentationshilfe mit, als er um Brianna wirbt. [Trommel]

Miss Forbes - die Schwester des Anwalts Gerald Forbes, die Brianna gegenüber von den Vorzügen ihres Bruders schwärmt. [Trommel]

† M. Forez - der offizielle Henker des Fünften Arondissements, der außerdem als Freiwilliger im Hôpital des Anges arbeitet. wo er gebrochene Knochen richtet und sich mit Claire anfreundet. [Geliehene Zeit]

Mrs. Forrest (e) - Margaret Campbeils Vermieterin in Kingston [Ferne Ufer]

Abt Alexander Fraser - Brian Frasers Bruder; Jamie Frasers Onkel; Abt von Ste. Anne de Beaupré. Der Abt, ein leidenschaftlicher Jakobit, arrangiert, dass Jamie und Claire in Paris leben und Charles Stuart bei seinem Versuch helfen können, den schottischen Thron zurückzuerlangen. [Feuer und Stein, Geliehene Zeit]

Annie Fraser (e) - eine junge Bewohnerin des Dorfes Broch Mordha. lan Murray schreibt in einem seiner Briefe an Jamie, dass sie an der Roten Ruhr gestorben ist. [Trommel]

Brian Fraser ("Brian Dubh") (e) - Ellen Frasers Ehemann; Vater von Jamie Fraser und Jenny Fraser Murray. [Feuer und Stein, Geliehene Zeit, Ferne Ufer]

Claire Elizabeth Beauchamp Randall Fraser - eine englische Ex-Armeekrankenschwester, die nach dem Zweiten Weltkrieg mit ihrem Ehemann Frank Randall in die zweiten Flitterwochen nach Schottland fährt - um dort durch einen Steinkreis zu schreiten, was überraschende Folgen hat. [Alle]

Ellen MacKenzie Fraser (e) - Brian Frasers Frau; Schwester von Colum, Dougal und Jocasta MacKenzie; Mutter von Jamie Fraser und Jenny Fraser Murray. [Feuer und Stein, Ferne Ufer, Trommel]

Faith Fraser (e) - Claires und Jamies erstes Kind, das bei einer indirekt durch Jamies Duell mit Jack Randall hervorgerufenen Fehlgeburt im Hôpital des Anges tot zur Welt kommt. [Geliehene Zeit]

Fergus Fraser - siehe "Fergus".

Lady Frances Fraser - eine von Simon Frasers Töchtern. [Geliehene Zeit]

Geordie Paul Fraser - einer von Jamies Gefolgsmännern. [Geliehene Zeit]

James Alexander Malcolm MacKenzie Fraser - Herr von Broch Tuarach. Sohn von Ellen MacKenzie und Brian Fraser; Enkelsohn von Simon Fraser (dem "alten Fuchs", von dem er illegitim abstammt, wobei er selbst aber einer legitimen Verbindung entstammt); Claires zweiter Ehemann, Vater von Faith Fraser (tot geboren), Brianna Ellen Randall (Fraser) und (mit Geneva Dunsany) William, Vicomte Ashness, dem neunten Grafen von Ellesmere. [Alle]

Jared Munro Fraser - Exilschotte und erfolgreicher Weinhändler 4 mit Schiffen und Lagerhäusern in Le Havre und einer Villa in Paris. Jamies Vetter und ein eingefleischter Jakobit. Später leiht er Jamie und Claire sein Schiff, die Artemis, um lan auf den Westindischen Inseln nachzuspüren. [Geliehene Zeit, Ferne Ufer]

Marsali Joyce MacKimmie Fraser - siehe "Marsali".

Murtagh FitzGibbons Fraser - Jamie Frasers Pate und Wegbegleiter. [Feuer und Stein, Geliehene Zeit]

† Simon Fraser, Lord Lovat (der "alte Fuchs") - Oberhaupt des Fraser-Clans; Jamie Frasers Großvater väterlicherseits. [Geliehene Zeit]

† Simon Fraser, Lord Lovat (der "junge Fuchs") - Sohn des hingerichteten Lord Lovat (der ebenfalls Simon hieß und als der "alte Fuchs" bekannt war); ein jüngerer Halbbruder von Jamie Frasers Vater und damit Jamies Halbonkel. Er führte das Fraser-Regiment von Culloden an, entkam aber der Hinrichtung, verlor allerdings den Großteil seines Familienbesitzes - den er später auf legalem Weg als Belohnung zurückerhielt, da er ein Regiment aufstellte, das während der Franzosen- und der Indianerkriege in den Kolonien kämpfte. [Geliehene Zeit, Trommel]

Wallace Fraser - ein Pächter auf Lallybroch. [Geliehene Zeit]

William Fraser (e) - Jamies älterer Bruder, der mit elf Jahren an den Pocken gestorben ist. [Feuer und Stein]

Frank - Claires erster Ehemann, siehe auch "Franklin Woolverton Randall".

Kapitän Freeman - Kapitän der Sally Ann, des Flussschiffes, das die Frasers auf dem Cape Fear River von Wilmington nach Cross Creek gebracht hat. [Trommel]

Der Fremdenführer von Loch Ness - ein Highlandschotte, der mit Claire und Frank eine Bootsfahrt auf Loch Ness unternimmt und ihnen viele Legenden aus der Gegend erzählt. [Feuer und Stein]

» nach oben

G

Gabrielle - Nacognawetos zweite Frau, ein Halbblut, das zuvor mit einem französischen Trapper verheiratet war. Da sie fließend Französisch spricht, dient sie Claire und ihrer Schwieger-Großmutter Nayawenne als Dolmetscherin. [Trommel]

Tom Gage - ein politischer Agitator und Aufwiegler aus Edinburgh; er beauftragt den Drucker A. Malcolm, politische Pamphlete zu drucken. [Ferne Ufer]

Lissa Garver - die junge Schwangere, die Jamie und Claire verblutend in der Sägemühle finden, scheinbar das Opfer einer misslungenen Abtreibung - in Wirklichkeit jedoch von ihrem ehemaligen Geliebten, Sergeant Murchison, ermordet. [Trommel]

Charles Gauloise (e) - Jamies Nebenbuhler um Annalise Marillacs Zuwendung. [Geliehene Zeit]

Gayle - siehe "Gayle Bosworthy".

M. Genet - ein französischer Bankier. [Geliehene Zeit]

Geordie - Druckereiangestellter. [Ferne Ufer]

† George II. - König von England. [Geliehene Zeit]

† George HI. - König von England. [Ferne Ufer]

Germain - Fergus' und Marsalis Erstgeborener. [Trommel]

† Comte St. Germain - Mitglied des französischen Hofes; ein Adelsherr, dem der Ruf anhaftete, mit dem Okkulten zu kokettieren. Charles Stuarts Geschäftspartner. [Geliehene Zeit]

Comtesse St. Germain - Ehefrau des Comte St. Germain. [Geliehene Zeit]

Johannes Gerstmann - der österreichische Chefdirigent des französischen Königs. [Geliehene Zeit]

Ein indianischer Geist - Claire begegnet auf einem verlassenen Berg in North Carolina einem Mann mit schwarz bemaltem Gesicht, dessen Fackel zwar leuchtet, aber nicht herunterbrennt. [Trommel]

Ein schottischer Geist (e) - die Spektralgestalt eines hünenhaften Highlanders mit einem Kilt und einer Brosche in Form eines rennenden Hirsches, dem Frank Randall in Inverness vor der Pension begegnet, in der er mit Claire wohnt. [Feuer und Stein]

Duncan Gibbons (e) - ein Pächter auf Lallybroch; Jenny hat ihn als Ehemann für Penny Murray auserkoren - falls Jamie sie nicht selbst heiraten möchte. [Ferne Ufer]

Lachlan Gibbons (e) - ein Mann, der durch Maisris hellseherische Fähigkeiten vor dem Ertrinken bewahrt wird. [Geliehene Zeit]

Ewan Gibson - Hugh Munros ältester Stiefsohn. [Geliehene Zeit]

Gideon (e) - Simon Frasers Sekretär. [Geliehene Zeit]

Gilbert (Gibbie) - ein kleiner Junge an Bord der Gloriana, eines der Opfer der Pockenepidemie. [Trommel]

Jonathan Gilette (e) - Inhaber der Wilmington Gazette, in der die Nachricht vom Tod Jamies und Claires erscheint. [Trommel]

† Glengarry - prominenter Jakobitenführer. [Geliehene Zeit]

† Gerard Gobelin - ein bedeutender französischer Bankier, der die finanziellen Angelegenheiten vieler Politiker verwaltete. [Geliehene Zeit]

Sir Fletcher Gordon - Verwalter im Gefängnis von Wentworth. [Feuer und Stein]

† Lord Lewis Gordon (e) - ein jakobitischer Sympathisant, der Männer für Charles Stuart rekrutierte. [Geliehene Zeit]

Pastor Gottfried - Pastor einer kleinen Gemeinde von Deutschlutheranern, die sich in North Carolina angesiedelt haben. Er kommt nach Fraser's Ridge, um Claire vom Tod Petronella Muellers und ihrer Tochter zu berichten und um sie zu warnen, weil Gerhard Mueller sich an den Indianern der Umgebung dafür rächen will, die er für die Todesfälle verantwortlich macht. [Trommel]

Ned Gowan - ein Anwalt aus Edinburgh; Rechtsberater des Mac-Kenzie-Clans; versucht, Claire vor dem Hexenprozess in Cranesmuir zu retten; später führt er die Verhandlungen, die aus Jamie Frasers ungültiger Ehe mit Laoghaire MacKenzie resultieren. [Feuer und Stein, Ferne Ufer]

Fiona Graham - Mrs. Grahams Enkeltochter. Eine praktisch veranlagte junge Frau mit Hausfrauentalent. Hat ein Auge auf Roger geworfen, lässt aber von diesem Vorhaben ab, als sie erkennt, dass Roger in Brianna verliebt ist. Fiona ist die Nachfolgerin ihrer Großmutter, und zwar nicht nur als Haushälterin im Pfarrhaus, sondern auch als "Ruferin" - das ist die Anführerin der Frauen, die auf dem Hügel Craigh na Dun tanzen und am Beltanefest die Sonne herbeirufen. Weil sie mit Roger eng befreundet ist, hilft sie ihm, Brianna zu folgen. Sie gibt ihm das Grimoire, das Geillis Duncan zurückgelasssen hat, und später sogar ihren Verlobungsring, damit er die Steine sicher passieren kann. Sie ist mit Ernie Buchan verlobt. [Geliehene Zeit, Ferne Ufer, Trommel]

Master Georgie Graham - Mrs. Grahams kleiner Sohn, dem beim Kutschefahren schlecht wird. [Ferne Ufer]

Mrs. Graham - Reverend Wakefields Haushälterin, Rogers Pflegemutter und Fionas Großmutter - dieser vererbt sie ihre Position als Anführerin der Tänzerinnen von Craigh na Dun, die am Beltanefest die Sonne herbeirufen. [Feuer und Stein]

Mrs. (Jemima) Graham - eine Mitreisende in der Kutsche, mit der Claire nach Edinburgh fährt, um Jamie zu suchen. [Ferne Ufer]

Malcolm Grant (e) - Oberhaupt des Grant-Clans; einer der Freier, die Ellen MacKenzie abgewiesen hat. [Feuer und Stein]

† Margaret Grant (e) - Simon Frasers zweite Frau. [Feuer und Stein]

Miss Grant - Besitzerin einer Konditorei in Inverness; eine der Tänzerinnen. [Feuer und Stein]

Mungo Grant (e) - Hilfskoch auf Schloss Leoch. [Feuer und Stein]

Sir Greville (e) - königlicher Bevollmächtigter auf Antigua. [Ferne Ufer]

Lord John William Grey (in Die Geliehene Zeit auch "William Grey") - vierter Sohn der Gräfin Melton; als Sechzehnjähriger greift er Jamie kurz vor Prestonpans im Wald an. Er wird überwältigt, festgenommen and schließlich zu seinen Gefährten zurückgeschickt, wobei er Jamie Rache schwört. Später macht man ihn zum Verwalter des Gefängnisses von Ardsmuir, wo er erneut Jamies Bekanntschaft macht. Er heiratet Isobel Dunsany und wird der Stiefvater ihres Neffen William. Als Gouverneur von Jamaika begegnet er Claire und Jamie wieder und schließt später in North Carolina Freundschaft mit ihrer Tochter Brianna. [Geliehene Zeit, Ferne Ufer, Trommel]

Mr. Grey (e) - ein jamaikanischer Pflanzer, der den Fledermausguano kauft, den die Artemis geladen hat. [Ferne Ufer]

Mr. Grieves (e) - Gutsverwalter auf Helwater. [Ferne Ufer]

Sergeant Grisson - einer von Lord Johns Offizieren in Ardsmuir. [Ferne Ufer]

Griswald - ein vierzehnjähriger Gefreiter, der die Frasers unterwegs von Charleston nach Wilmington anhält, als sie gerade Stephen Bonnet zur Flucht verhelfen. [Trommel]

Lady Grozier - eine Freundin von Lady Dunsany, die eine Bemerkung über die ungewöhnliche Ähnlichkeit zwischen dem kleinen William und seinem Stallknecht MacKenzie macht und damit Jamies Abschied von Helwater beschleunigt. [Ferne Ufer]

Gwyllyn - ein Barde aus Wales, der seine Zelte auf Schloss Leoch aufgeschlagen hat. [Feuer und Stein]

» nach oben

H

† Jenny Ha - Inhaberin einer bekannten Kneipe auf der Royal Mile in Edinburgh. [Geliehene Zeit]

Mr Harding (e) - Vertreter der "Hand in Hand"-Versicherungsgesellschaft, bei der A. Malcolms Geschäftsräume in Edinburgh versichert waren. [Ferne Ufer]

Mr. Haugh - Inhaber eines Apothekerladens auf der Royal Mile in Edinburgh. [Geliehene Zeit]

Mr. Haugh der Jüngere - Inhaber eines Apothekerladens auf der Royal Mile in Edinburgh, den er von seinem Vater geerbt hat. [Ferne Ufer]

Louisa Haugh - Ehefrau des jüngeren Haugh. [Ferne Ufer]

Vater Hayes (e) - ein Priester, der Jamie und dem kleinen lan nach dem Feuer in der Druckerei und seinem Nachspiel im Bordell die Beichte abnimmt. [Ferne Ufer]

Archie Hayes (Leutnant) - Gavin Hayes' Sohn; nachdem er auf dem Feld von Culloden verletzt und festgenommen worden ist, schließt sich Archie Hayes der englischen Armee an, um nicht deportiert zu werden, und bringt es bis zum Rang eines Leutnants. Mit seinem Regiment schottischer Highlander kommt er zum Gathering am Mount Helicon, denn er sucht Jamie, der - so hat er gehört - seinen Vater kannte. [Trommel]

Gavin Hayes - einer von Jamie Frasers jakobitischen Mitgefangenen im Gefängnis von Ardsmuir. Nach der Schließung des Gefängnisses in die Kolonien deportiert, wo man ihn später in Charleston, South Carolina, des Diebstahls für schuldig befand und hängte. Nach der Hinrichtung erzählen Jamie und Duncan Claire in einer Kneipe von Gavins Vergangenheit - von seiner Begegnung mit einem tannasg in den Highlands und von seiner Suche nach seinem Sohn Archie, der mit seinem Vater auf dem Feld von Culloden gestanden hat, aber nach der Schlacht verschwand. Jamie erhebt Anspruch auf Gavins Leiche und beerdigt ihn bei Nacht im Kirchhof von St. Michael, bevor er nach North Carolina weiterreist. [Trommel]

Mrs. Hayes - eine von Rogers Nachbarinnen in Inverness. [Trommel]

Korporal Hawkins - Hauptmann Jonathan Randalls Adjutant [Feuer und Stein]

Mary Hawkins - Tochter eines unbedeutenden englischen Baronets, Nichte von Silas Hawkins. Verlobt mit einem steinalten französischen Adeligen, doch verliebt in Alexander Randall. [Geliehene Zeit]

Silas Hawkins - Onkel von Mary Hawkins, Bruder des Baronets; ein Weinhändler, der Jared Frasers Kunde ist. [Geliehene Zeit]

† General Hawley (e) - ein englischer Befehlshaber, der einen Teil der Truppen anführte, die der Rebellenarmee bei Falkirk entgegentraten. [Geliehene Zeit]

Harry (und Arnold) - englische Deserteure. [Feuer und Stein]

Hector - MacRannochs Gefolgsmann, der Claire nach ihrem Entkommen aus Wentworth findet und ihr beisteht. [Feuer und Stein]

Hector (Dalrymple) (e) - John Greys erster Geliebter; in Culloden ums Leben gekommen. [Ferne Ufer]

Lady Hensley (e) - eine Freundin der verwitweten Gräfin Melton. [Ferne Ufer]

Herbert (e) - einer von Reverend Wakefields Hunden, in seinem Tagebuch erwähnt. [Geliehene Zeit]

Mutter Hildegarde - Oberschwester des Hôpital des Anges; Claires Freundin, eine gute Amateurmusikerin und -komponistin, die den musikalischen Code entziffert, den der Herzog von Sandringham verwendet. [Geliehene Zeit]

Dr. und Mrs. Hinchcliffe - der Leiter des Fachbereichs Geschichte und seine Frau. [Ferne Ufer]

Arvin Hodgepile - ein englischer Soldat, der in Cross Creek im Lagerhaus der Krone stationiert ist. Da er den Verdacht hat, dass jemand legal importierte Spirituosen durch billigen Schwarzgebrannten ersetzt, führt er inkognito Nachforschungen durch, die ihn bis zu Jamies Destillerie in den Bergen führen, wo er einen Knopf verliert. Bei dem Brand, der auf Stephen Bonnets Flucht aus den Gefängniszellen im Keller des Lagerhauses folgt, fliegt er in die Luft, und man hält ihn für tot. [Trommel]

Hoechstein (e) - ein Praktikant in dem Krankenhaus, in dem Claires medizinische Ausbildung stattfand. [Ferne Ufer]

Hugo - Louise de Rohans Bediensteter. [Geliehene Zeit]

Hughes - erster Stallknecht auf Helwater. [Ferne Ufer]

Hughie - Jennie Murrays Merinohammel. [Ferne Ufer, Geliehene Zeit]

Mr. Hunter (e) - an Typhus verstorbener Schiffsarzt der Porpoise. Claire erbt seine Instrumente und Arzneien. [Ferne Ufer]

† Mr. Evan Hunter (e) - bekannte medizinische Autorität und Forscher des achtzehnten Jahrhunderts, der viele Schriften über medizinische Themen verfasst hat. [Trommel]

† James Hunter - einer der Anführer der Regulatorenbewegung in North Carolina. [Trommel]

† Hermon Husband - einer der Anführer der Regulatorenbewegung in North Carolina; ein Quäker, der daher gegen Gewaltanwendung ist, andererseits aber ein Mann mit Prinzipien, der das Fehlverhalten der korrupten Gesetzesvertreter nicht dulden kann. [Trommel]

Hutchinson - erster Maat auf der Gloriana. [Trommel]

» nach oben

I

Der Indianer im Maisspeicher - einer von Ians Jagdgefährten aus dem Stamm der Tuscarora, der an den Masern erkrankt. Claires Bemühungen zum Trotz stirbt er im Maisspeicher und stellt damit die Frasers vor das schwierige Problem, wie am besten mit seiner sterblichen Hülle umzugehen ist, ohne dass man seine Stammesgenossen ansteckt oder ihnen aber das unvorteilhafte Gefühl gibt, dass die Frasers seinen Tod irgendwie herbeigeführt haben. [Trommel]

Duncan Innes - ein ehemaliger Fischer, Teilzeitschmuggler und Gefangener in Ardsmuir. Jamies Freund und Helfer, obwohl ihm ein Arm fehlt. Wird später Jocasta Camerons Ehemann. [Ferne Ufer, Trommel]

Mrs. Innes - die Hebamme, die den kleinen Ian entbindet. [Ferne Ufer]

Mr. Isaacson (e) - ein reicher Jude, der daran interessiert ist, Mary Hawkins zu heiraten. [Geliehene Zeit]

Ishmael - der ehemalige Koch von Rose Hall; ein houngan, der von Piraten entführt, ihnen aber entwischt und von der Artemis gerettet wird. [Ferne Ufer]

Isobeail - ein kleines Mädchen, mit dem sich Roger auf der Gloriana anfreundet. [Trommel]

» nach oben

J

"Black Jack" Randall (alias Jonathan Wolverton Randall) - siehe unter "R".

Hauptmann Jacobs - Hauptmann der Miliz von Kingston, deren Aufgabe es ist, nach dem Mord an Mrs. Alcott Mr. Willoughby zu jagen. [Ferne Ufer]

Jamie Roy - nom de guerre, den Jamie sich für seine Schmugglerlaufbahn zulegt. Abgeleitet von seinem Spitznamen während des Aufstandes - der "Rote Jamie" (Seaumais ruaid auf Gälisch, wird, in etwa, "Jame Roy" ausgesprochen). Siehe "James Alexander Malcolm MacKenzie Fraser". [Ferne Ufer]

Madame Jeanne - französische Inhaberin eines Bordells in Edinburgh, "Jamie Roys" Partnerin und Kundin beim Handel mit geschmuggeltem Brandy. [Ferne Ufer]

Jeffries - irischer Kutscher, bei Lord Dunsany angestellt; Augenzeuge als Jamie den Grafen von Ellesmere erschoss. [Ferne Ufer]

Jenkins - englischer Soldat, der Lallybroch unmittelbar nach Ians Geburt durchsucht, weil Pistolenschüsse die Aufmerksamkeit der Engländer erregen. [Ferne Ufer]

Jenny (Janet) Fraser Murray - siehe unter "M".

Joan MacKimmie - Laoghaires jüngere Tochter aus der Ehe mit Simon MacKimmie. [Ferne Ufer]

Jocky - Ians Hund auf Lallybroch. [Ferne Ufer]

Annekje Johansen - Ziegenhüterin an Bord der Porpoise, die zuerst Claire und dann Jamie zur Flucht verhilft. [Ferne Ufer]

Erik Johansen - Kanonier auf der Porpoise, Annekjes Ehemann [Ferne Ufer]

John - einer von Colums Leibdienern auf Schloss Leoch. [Feuer und Stein]

Johnson - Sir Percival Turners Adjutant. [Ferne Ufer]

Josephine - Jared Frasers Hausmädchen. [Ferne Ufer]

Josh - Jocasta Camerons Stallknecht; ein Sklave, der in North Carolina zur Welt gekommen ist, aber sowohl Gälisch spricht als auch einen schottischen Akzent hat, weil er auf einer Plantage geboren wurde, deren Besitzer aus Aberdeen kommt. [Trommel]

Judas - das Pferd, das Claire während eines Gewitters von einem Felsenkliff wirft und sie den Elementen und den Indianergeistern überlässt. [Trommel]

» nach oben

K

Kennyanisi-t'ago (e) - ein Kriegshäuptling der Mohawk, der von Vater Ferigault bekehrt worden ist. [Trommel]

Duncan Kerr - ein Mitglied des MacKenzie-Clans, der in der Nahe von Ardsmuir aufgegriffen wird, wo er von Seewasser durchnässt und von allen guten Geistern verlassen herumwandert und von weißen Hexen und verstecktem Gold faselt. [Ferne Ufer]

Amyas Kettrick (e) - ein Nachbar, der Jenny erzählt, dass Hobart MacKenzie zu ihr unterwegs ist, um sich um die Ehre seiner Schwester zu kümmern. Jahre später sieht er Brianna in einiger Entfernung nach Lallybroch reiten, und da er sie für ihren Vater hält, erzählt er Laoghaire MacKenzie (Fraser), dass Jamie Fraser zurückgekehrt ist. [Ferne Ufer, Trommel]

† Lord Kilmarnock - einer der jakobitischen Herzöge; später wegen Hochverrats hingerichtet. [Geliehene Zeit]

† John, der junge Kilmarnock - Lord Kilmarnocks jüngerer Sohn und Erbe, der Fergus hänselte; später auf dem Schlachtfeld von Culloden umgekommen. [Geliehene Zeit]

Alexander Kincaid - einer von Jamie Frasers Pächtern auf Lallybroch, der an den Verletzungen stirbt, die er in der Schlacht von Prestonpans erlitten hat. [Geliehene Zeit]

Alasdair Kirby (e) - ein junger Bewohner des Dorfes Broch Mordha. Ian Murray schreibt in einem seiner Briefe an Jamie, dass er an der Roten Ruhr gestorben ist. [Trommel]

Joseph Fraser Kirby (e) - Pächter, auf Lallybroch. [Geliehene Zeit]

Mrs. Kirby - Witwe eines Pächters von Jamie, der ermordet wurde, woraufhin sie Zuflucht auf Lallybroch gesucht hat. [Ferne Ufer]

» nach oben

L

Laoghaire - siehe "Laoghaire MacKenzie".

Madame Laserre - Friseurin für die Dame von Welt. [Geliehene Zeit]

† Pastor Walter Laurent - ein Schweizer Wanderprediger, den Claire auf Louise de Rohans Anwesen in Fontainebleau entdeckt, wo er sich in einem Schuppen versteckt. [Geliehene Zeit]

Tilly Lawson (e) - die Frau, die sich anfangs um Margaret Campbell gekümmert hat, es jedoch abgelehnt hat, den Reverend und seine Schwester auf die Westindischen Inseln zu begleiten. [Ferne Ufer]

† Leiven (e) - ein dänischer Erfinder aus St. Croix, der Geillis Abernathys Geheimtruhe hergestellt hat. [Ferne Ufer]

Lejeune (e) - ein renommierter französischer Fechtmeister. [Geliehene Zeit]

Fergus mac Leodhas (e) - schottischer Berufssoldat; Befehlshaber des Regiments, in dem Jamie Fraser und Ian Murray (Senior) gedient haben. Namensgeber des jungen Taschendiebs, den Jamie in Paris adoptiert. [Feuer und Stein, Trommel]

Kapitän Thomas Leonard - ein junger Offizier der königlichen Marine, der das Kapitänsamt auf der Porpoise übernimmt und Claire als Schiffsärztin zwangsrekrutiert, damit sie sich um die Typhusepidemie an Bord kümmert. Später mitsamt seinem Schiff in der Karibik einem Hurrikan zum Opfer gefallen. [Ferne Ufer]

Leroi - Stephen Bonnets engster Vertrauter. [Trommel]

† Mr. Lillington (e) - ein prominenter Bürger von Wilmington, in dessen Haus Claire und Jamie Gouverneur Tryon begegnen. [Trommel]

Kenny Lindsey - einer von Jamies Kameraden aus dem Gefängnis von Ardsmuir, der sich später in Fraser's Ridge angesiedelt hat. [Trommel]

Rosamund Lindsey - Kenny Lindseys Frau. [Trommel]

†† Dr. Eric Linklater - Autor des Buches The Prince in the Heather. [Geliehene Zeit]

†† Bill Livingstone - Tambourmajor der 78th Fraser Highlanders Pipes and Drums. [Trommel]

† Lochiel - Donald Cameron of Lochiel, einer der Clanhäuptlinge, die auf dem Feld von Culloden gekämpft haben. [Geliehene Zeit]

† Louis XV. - König von Frankreich [Geliehene Zeit]

† Louise - siehe "Prinzessin Louise de la Tour de Rohan" unter "R".

† Lady Lovat (e) - Simon Frasers erste Frau, die er ihrer Ländereien und ihres Titels wegen zur Heirat gezwungen haben soll. [Geliehene Zeit]

Anthony Brian Montgomery Lyle (e) - Sohn von Kitty Murray und Paul Lyle, Enkel von lan und Jenny Murray. [Trommel]

» nach oben

M

MacAlpine (e) - Besitzer einer Kneipe in Edinburgh, der wissentlich geschmuggelten Brandy kauft und unwissentlich die Leiche eines mysteriösen Zöllners entgegennimmt, die in einem Fass Pfefferminzlikör versiegelt ist. [Ferne Ufer]

General MacAuliffe (e) - General aus dem Zweiten Weltkrieg, an den sich Claire erinnert. Berühmt für seine Bemerkung, als man ihn auffordert, sich zu ergeben - "Verrückt!" [Feuer und Stein]

Hamish MacBeth - einer von Jamies Pächtern; ein Soldat, der mit den Jakobitertruppen kämpft; bei Prestonpans verletzt, wo Claire die Verletzung an seinem Hodensack behandelt. [Geliehene Zeit]

Briefträger MacBeth - der Postbeamte in Inverness, der einen Brief für Brianna zustellt, wodurch Roger von ihrem Interesse am Leben ihrer Eltern in der Vergangenheit erfährt. [Trommel]

† Aeneas MacDonald (e) - ein kleiner Bankier, der bei der Finanzierung des Aufstandes half; einer von Charles Stuarts Begleitern bei seiner Landung in Glenfinnan. [Geliehene Zeit]

† Angus und Alex MacDonald of Scotus (e) - bedeutendes jakobistisches Brüderpaar. [Geliehene Zeit]

† Duncan William McLeod MacDonald of Glen Richie - einer der jakobitischen Offiziere, die auf Befehl Lord Meltons in Culloden exekutiert wurden. [Ferne Ufer]

Robert MacDonald - Mitglied der Miliz von Glen Elrive; von Claire und ihrer Schwägerin Jenny zwangsbefragt, als sie Jamie suchen und retten wollen. [Feuer und Stein]

Tammas MacDonald (e) - ein Nachbar der Frasers in North Carolina; Jamie betrachtet ihn als potenziellen Ehemann für Brianna. [Trommel]

Mavis MacDowell (e) - Tochter eines Tabakhändlers in Inverness; eine von Roger Wakefields frühen Liebeleien. [Trommel]

†† Labhriunn Maclan - ein Dudelsackspieler in der Rebellenarmee von Falkirk. [Geliehene Zeit]

Martin Mack (e) - wohnt in der Nahe von Lallybroch und hat ein Pferd zu verkaufen. [Feuer und Stein]

Alexander MacMahon MacKenzie, der "alte Alec" - Stallmeister auf Schloss Leoch. [Feuer und Stein]

Ambrose MacKenzie (e) - einer von Rogers entfernten Vorfahren, den der Reverend einmal erwähnt. [Trommel]

Colum (Callum) MacKenzie MacCampbell - Anführer der MacKenzies von Leoch; Bruder von Ellen, Dougal, Jocasta und Janet; Jamie Frasers Onkel. (Angeblicher) Vater Hamishs, der seine Nachfolge als Clansoberhaupt antreten wird. Weil er der Zukunft skeptisch gegenübersteht, zweifelt Colum daran, ob es klug ist, mit seinem Clan die Stuarts zu befürworten, und er ist bereit, alles zu tun, um die Interessen des Clans zu schützen. [Feuer und Stein, Geliehene Zeit]

Dougal MacKenzie - Kriegshäuptling des MacKenzie-Clans, Colums und Ellens Bruder; Jamie Frasers Onkel. Vater von vier Töchtern: Margaret, Eleanor, Molly und Tabitha (Tibby). Nicht anerkannter Vater von Hamish MacKenzie (den man als Sohn von Dougals Bruder Colum ausgibt) und geheimer Vater von Geillis Duncans unehelichem Kind (das später den Namen William Buccleigh MacKenzie trägt). [Feuer und Stein, Geliehene Zeit]

Ellen MacKenzie - siehe "Ellen MacKenzie Fraser".

Geordie MacKenzie - ein Mitglied des MacKenzie-Clans, das beim tynchal auf Leoch bei einer Wildschweinjagd umkommt. [Feuer und Stein]

Hobart MacKenzie - Laoghaires Bruder, der sich zu ihrer Ehrenrettung nach Lallybroch begibt, als er entdeckt, dass Jamies Ehe mit ihr Bigamie ist. [Ferne Ufer]

Hugh MacKenzie of Muldauer - einer von Colum MacKenzies Pächtern; Laoghaires (erster) Mann. [Geliehene Zeit]

Janet MacKenzie (e) - jüngere Schwester von Ellen, Colum und Dougal. Mit vierundzwanzig an einem fiebrigen Infekt gestorben. [Feuer und Stein]

Jeremiah MacKenzie (e) - Ehemann von Mary Oliphant, Roger Wakefields Ur-Urgroßvater. Jeremiah ist "ein alter Familienname", den auch Rogers Vater und andere Verwandte und Vorfahren tragen. [Trommel]

Jeremiah Buccleigh MacKenzie (Jemmy) - Sohn von William Buccleigh MacKenzie und Morag Gunn MacKenzie, Rogers Urahn. Als er als Säugling mit seinen Eltern an Bord der Gloriana nach Amerika emigriert, entkommt er als mutmaßlicher Pockenkranker knapp dem Tod durch Ertränken. [Trommel]

Jerry (Jeremiah Walter) MacKenzie (e) - Roger (Wakefield) MacKenzies Vater, ein Kriegsheld aus dem Zweiten Weltkrieg, der 1941 in seiner Spitfire über dem Kanal abgeschossen wurde. Verheiratet mit Marjorie Wakefield MacKenzie, Rogers Mutter. [Trommel]

Großmutter Joan MacKenzie (e) - eine alte Frau, deren Körper an Stelle der Leiche Geillis Duncans verbrannt wurde [Feuer und Stein]

Jocasta MacKenzie - die jüngste Schwester von Ellen, Colum und Dougal, Jamies Tante. Dreimal verheiratet: mit John Cameron, mit dem Schwarzen Hugh Cameron von Aberfeldy und schließlich mit dem verstorbenen Hector Cameron, mit dem sie nach dem Scheitern des Stuartaufstandes nach Amerika geflohen ist. Die Camerons siedelten sich in der Nähe von Cross Creek in der Kolonie North Carolina an und brachten es als Besitzer der Plantage River Run zu Wohlstand. [Feuer und Stein, Trommel]

Letitia (Chisholm) MacKenzie - Colum MacKenzies Frau, Hamishs Mutter (mit Dougal MacKenzie). [Feuer und Stein]

Laoghaire MacKenzie (je nach regionalem Gebrauch "Liery", "L'hier" oder "L'hiery" ausgesprochen) - ein junges Mädchen auf Schloss Leoch, das ein Auge auf Jamie geworfen hat. Nach Claires Rückkehr in die Zukunft und Jamies Entlassung aus der Gefangenschaft heiratet sie Jamie. Mutter von Marsali und Joan. [Alle]

Maura (Grant) MacKenzie (e) - Dougal MacKenzies Frau. [Feuer und Stein]

Morag Gunn MacKenzie - Ehefrau von William Buccleigh MacKenzie, Mutter eines Sohnes namens Jeremiah ("Jemmy") und Roger MacKenzies Urahnin. Um ihren Sohn vor dem Ertrinken zu retten, als die Pocken die Mannschaft der Gloriana in Panik versetzen, versteckt sie sich im Frachtraum, wo Roger sie entdeckt. Obwohl er ihre Identität nicht kennt, rührt ihn ihr Schicksal, und er rettet sie und ihr Kind vor Kapitän Bonnets Zorn. [Trommel]

Rupert MacKenzie - Lehnsmann aus dem MacKenzie-Clan, ein entfernter Vetter von Dougal und Colum. Er hilft Claire, Jamie aus dem Gefängnis von Wentworth zu retten, und bittet später in einer verlassenen Kirche darum, durch Dougal von den Qualen der Verletzungen erlöst zu werden, die er in der Schlacht von Falkirk erlitten hat. [Feuer und Stein, Geliehene Zeit]

Sarah MacKenzie (e) - ein Mitglied des MacKenzie-Clans, in Folge einer Behandlung durch Davie Beaton gestorben. [Feuer und Stein]

William Buccleigh MacKenzie - unehelicher Sohn von Geillis Duncan und Dougal MacKenzie; als Pflegesohn von einer Familie aufgezogen, die ein Kind in seinem Alter verloren hatte, dessen Namen man ihm gab. Nach seiner Hochzeit mit Morag Gunn emigriert er später mit seiner Frau und seinem neugeborenen Sohn Jeremiah nach Amerika. [Geliehene Zeit, Trommel]

Willie Coulter MacKenzie - einer von Dougals Männern, der Jamie und Claire am Ende des Handgemenges in Culloden House überrascht, das Dougal mit seinem Leben bezahlt hat. Zu Tode erschrocken, lässt er Jamie mit Claire gehen. [Geliehene Zeit]

Simon MacKimmie (e) - Laoghaires zweiter Ehemann; Vater von Marsali und Joan. Nach dem Aufstand im Gefängnis gestorben. [Ferne Ufer]

†† lan (Taylor) MacKinnon - jakobitischer Soldat, der Jamie hilft, das Schlachtfeld von Culloden zu verlassen. [Ferne Ufer]

Barton MacLachlan (e) -ein Bewohner von Cross Creek. [Trommel]

John MacLeod (e) - ein Hummerfischer, den man tot in einem der Steinkreise aufgefunden hat. Gillian Edgars erwähnt ihn in ihrem Notizbuch. [Trommel]

MacLeod (vom Naylor's Creek) (e) - ehemaliger Sträfling aus dem Gefängnis von Ardsmuir, der nach Fraser's Ridge gezogen ist [Trommel]

Vater McMurtry (e) - nach dem Aufstand Gemeindepriester in Broch Mordha. [Ferne Ufer]

Großmutter MacNab - ältere Anwohnerin auf dem Gut Lallybroch; Ronnies Mutter, Rabbies Großmutter. Sie bittet Jamie, Rabbie als Stalljungen ins Gutshaus zu holen, um ihn vor den Misshandlungen seines Vaters zu schützen. [Feuer und Stein]

Mary MacNab - Ronald MacNabs Witwe, Rabbies Mutter. Bevor sich Jamie in die Hände der Engländer begibt, besucht sie ihn in seiner Höhle, um ihm Trost anzubieten. [Ferne Ufer]

Rabbie MacNab - Ronald MacNabs misshandelter Sohn; er wird Stalljunge auf Lallybroch, später Fergus' bester Freund. [Feuer und Stein, Geliehene Zeit]

Ronald MacNab - ein Pächter auf Lallybroch; ein trunksüchtiger, gewalttätiger Nichtsnutz. Er misshandelt seinen Sohn Rabbie, der von Jamie gerettet wird. Später verdächtigt man Ronald, Jamie an die Patrouille verraten zu haben, und er kommt ums Leben, als man sein Haus in Brand steckt, wahrscheinlich aus Rache für den Verrat. Er hinterlässt eine Witwe, Mary, die Hausmädchen auf Lallybroch wird. [Feuer und Stein]

Andrew MacNeill - ein Plantagenbesitzer in der Gegend von Cape Fear und ein prominentes Mitglied der exilschottischen Kreise. Er führt Jamie und Claire zu der Sägemühle, wo der Lynchmord stattfindet, und trifft später in Wilmington auf Lizzie, der er erzählt, wo sich Jamie Fraser aufhält. [Trommel]

Donald MacNeill - Andrew MacNeills Sohn. Er setzt Farquard Campbell von dem Zwischenfall bei der Sägemühle in Kenntnis und ruft ihn herbei, damit er die Hinrichtung des Sklaven Rufus beaufsichtigt. [Trommel]

Netty und Abby MacNeill - zwei alte Jungfern, Andrew MacNeills Schwestern. [Trommel]

John MacRae - der Schlosser von Cranesmuir, zu dessen Pflichten es gehört, Claire und Geillis in das Diebesloch zu sperren und beim Hexenprozess zu assistieren. [Feuer und Stein]

Lady Annabelle MacRannoch - Ehefrau von Sir Marcus MacRannoch von Eldridge Manor in der Nähe von Wentworth, der den Frasers nach Jamies Rettung aus dem Gefängnis von Wentworth zur Flucht aus Schottland verhalf. [Feuer und Stein]

Sir Marcus MacRannoch - Besitzer von Eldridge Manor, in der Nähe von Wentworth gelegen; hatte in seiner Jugend um Ellen MacKenzies Gunst geworben. Er schenkte Ellen die Perlenhalskette und sendet Claire später den Wolfspelz und das Perlenarmband. [Feuer und Stein]

† Cluny MacPherson (e) - ein Jakobit, der auf der Flucht versteckt in den Highlands gelebt hat. Robert Louis Stevenson erwähnt ihn in Die Abenteuer des David Balfour. [Ferne Ufer]

Mrs. MacPherson - eine von Claires Assistentinnen in Prestonpans, Ehefrau eines jakobitischen Soldaten. [Geliehene Zeit]

Madeleine - ein Zimmermädchen in Madame Jeannes Bordell; Schwester eines der Opfer des "Teufels von Edinburgh". [Ferne Ufer]

Magdalen - eine Frau auf Schloss Leoch, eine entfernte Bekannte von Claire. [Feuer und Stein]

Magdalen - die trächtige Kuh der Frasers, deren Niederkunft Brianna mit Furcht vor ihrer Zukunft erfüllt. [Trommel]

Maggie - die Gelegenheitsprostituierte, die im World's End ein Streitgespräch mit Jamie und Mr. Willoughby beginnt und damit einen kleinen Aufruhr auslöst. [Ferne Ufer]

Magnus - Jareds Butler im Haus auf der Rue Tremoulins. [Geliehene Zeit]

Maisri - eine Seherin in den Highlands, die über das Zweite Gesicht verfügt. [Geliehene Zeit]

Maitland - Kajütenjunge an Bord der Artemis. [Ferne Ufer]

Alexander Malcolm - Drucker aus Edinburgh; Jamie Frasers Deckname. [Ferne Ufer]

Mamacita - Ermenegildas Mutter, die nach dem Tod ihrer Tochter bei Vater Fogden bleibt, um für ihn zu sorgen. [Ferne Ufer]

Hauptmann Manson (e) - Bekannter von Claire Randall aus dem Zweiten Weltkrieg. [Feuer und Stein]

† Jean-Paul Marat (e) -wichtige Figur der Französischen Revolution. [Ferne Ufer]

Annalise de Marillac - eine alte Flamme Jamie Frasers, um derentwillen er im Alter von achtzehn Jahren sein erstes Duell ausfocht. [Geliehene Zeit]

† Signor Manzetti (e) - ein italienischer Bankier, an den sich James Stuart wegen eines Kredits wendet. [Geliehene Zeit]

† (John Erskine), Herzog von Mar (e) - ein prominenter, älterer jakobitischer Adeliger, der an den Aufständen von 1715 und 1745 teilgenommen hat. [Geliehene Zeit]

Marley - Jonathan Randalls geistesgestörter, aber ausgesprochen kräftiger Bediensteter im Gefängnis von Wentworth. [Feuer und Stein]

Marguerite - Jareds Zimmermädchen auf der Rue Tremoulins. [Geliehene Zeit]

Marie - Königin von Frankreich [Geliehene Zeit]

Vicomte Marigny (aus dem Hause Gascogne) (e) - Mary Hawkins' Ex-Verlobter. [Geliehene Zeit]

† (George Keith), Herzog von Marischal - ein prominenter jakobitischer Adeliger. [Geliehene Zeit]

Marsali - Laoghaires älteste Tochter aus der Ehe mit Simon MacKimmie; Jamies Stieftochter, die an einem Strand auf den Westindischen Inseln Fergus' Frau wird. Siehe "Marsali Joyce MacKimmie Fraser". [Ferne Ufer]

Charlie Marshall (e) - Sergeant aus dem Neunten Korps, den Claire im Zweiten Weltkrieg kennen lernt und der ihr Ratschläge über das beste Verhalten im Fall einer Hundeattacke erteilt. [Feuer und Stein]

Martin, der Pförtner - Pförtner des Colleges in Oxford, wo Roger als Geschichtslehrer angestellt ist. [Trommel]

Mrs. Martins - Hebamme, die Jenny Murrays zweites Kind Maggie (Margaret Ellen) entbindet. [Feuer und Stein]

Mary Ann - Zimmermädchen auf Ellesmere. [Ferne Ufer]

Mathilde - Jared Frasers Köchin im Haus auf der Rue Tremoulins. [Ferne Ufer]

Sorley und George MacClure - Brüderpaar, Pächter auf Lallybroch. [Geliehene Zeit]

Dr. McEwan - Direktor des Instituts für Highlandkunde, wo Gillian Edgars mit ihren Nachforschungen über die Steinkreise begann. [Geliehene Zeit.]

Giles McMartin - einer der jungen Jakobiten, die nach der Schlacht von Culloden durch Lord Meltons Truppen exekutiert wurden. [Ferne Ufer]

Mrs. McMurdo - eine von Claires Assistentinnen in Prestonpans; Ehefrau eines jakobitischen Soldaten. [Geliehene Zeit]

Mrs. McMurdo - eine von Rogers Nachbarinnen in Inverness. [Trommel]

Comte Medard (e) - Nachbar Louise de Rohans in Fontainebleau, dessen Land, auf dem er drei Hugenotten gehängt hat, an das ihre angrenzt. [Geliehene Zeit]

Gräfin Melton - Lord John Greys Mutter. [Ferne Ufer]

Lord Harold Melton - Lord John Greys ältester Bruder, der in einer Bauernkate am Rand des Schlachtfeldes von Culloden eine Gruppe jakobitischer Offiziere findet und sie alle exekutieren lässt - mit Ausnahme von Jamie Fraser, den er verschont, um eine Ehrenschuld seines jüngeren Bruders zurückzuzahlen. [Ferne Ufer]

Graham Menzies - der Patient, dem Claire in Boston zum Tod verhilft. [Ferne Ufer]

Mickey - einer von Jocastas Sklaven. [Trommel]

Millefleurs (alias "Milly") - eines der Pferde auf Helwater. [Ferne Ufer]

Schwester Minerve - eine Nonne im Hôpital des Anges. [Geliehene Zeit]

† Madame Montresor - eine der zählreichen Mätressen des Königs von Frankreich. [Geliehene Zeit]

Freddy Mueller - Petronellas junger Ehemann. [Trommel]

Gerhard Mueller - Patriarch einer deutsch-lutherischen Familie, deren Hof ein paar Meilen von Fraser's Ridge entfernt liegt. Der alte Herr ist ein Ehrenmann, dem seine Familie über alles geht - aber er ist intolerant und halsstarrig und neigt dazu, falsche Schlüsse zu ziehen und darauf zu beharren. Nachdem er beschlossen hat, dass die Indianer sein Haus verhext und so den Tod seiner Schwiegertochter und des Enkelkindes verursacht haben, beginnt er einen Rachezug und ermordet als Tribut drei Frauen, denen er im Wald begegnet - Gabrielle, Berthe und Nayawenne, die Schamanin der Tuscarora. [Trommel]

Petronella Mueller - Schwiegertochter des alten Gerhard Mueller. Claire entbindet Petronellas erstes Kind, doch kurz darauf sterben Mutter und Kind an einer Masernepidemie. [Trommel]

Tommy Mueller - einer von Gerhard Muellers Söhnen. [Trommel]

Munro - ein Schreiber im Hafenbüro von Inverness, der Roger Wakefield erklärt, wie man sich als Seemann verdingt. [Trommel]

Hugh Munro - ein alter Freund von Jamie Fraser; ein ehemaliger Lehrer, der zum Bettler geworden ist, nachdem er in den Händen der Türken seine Zunge verloren hat. Er hat Claire eine in Bernstein eingeschlossene Libelle zur Hochzeit geschenkt. Später wird er von den Wildhütern des Herzogs von Sandringham gehängt. [Feuer und Stein, Geliehene Zeit]

Mrs. Munro (Mrs. Gibson) - Hugh Munros Ehefrau. [Geliehene Zeit]

Sergeant Robert Murchison - Zwillingsbruder von William Murchison. "Klein Bobby" und "Klein Billy" waren in Ardsmuir stationiert, wo sie für ihren Sadismus berüchtigt waren. Robert verschwand eines Tages; vermutlich im Steinbruch in der Nähe von Ardsmuir ertrunken. [Trommel]

Sergeant William Murchison - ein alter, feindseliger Bekannter aus Jamies Tagen im Gefängnis von Ardsmuir. Sergeant Murchison war die eine Hälfte des sadistischen Zwillingspaars; sein Bruder kam in Ardsmuir unter mysteriösen Umständen ums Leben, wofür Robert Jamie zumindest teilweise verantwortlich macht. Nachdem er schon in den Tod Lissa Gravers, der Frau in der Sägemühle, verwickelt war, ist der Sergeant später an einer Schmuggeloperation mit Stephen Bonnet beteiligt, bei der Alkohol aus dem Lagerhaus der Krone in Cross Creek gestohlen wird. [Trommel]

Aloysius O'Shaugnessy Murphy - Koch auf der Artemis. [Ferne Ufer]

Benjamin Murray - viertes Kind des kleinen Jamie. [Trommel]

Caitlin Maisri Murray (e) - Ian und Jenny Murrays sechstes Kind; kurz nach der Geburt gestorben. [Ferne Ufer]

Edwin Murray - Ian Murrays Vetter, Sekretär von Mrs. Tryon, der Frau des Gouverneurs von North Carolina. Edwin Murray besorgte die Einladung zum Dinner, die es Jamie sowohl ermöglichte, Gouverneur Tryon kennen zu lernen (was das Angebot der Landvergabe zur Folge hatte), als auch Baron Penzler einen Rubin zu verkaufen. [Trommel]

Frederick Murray - einer der jungen Jakobiten, die nach der Schlacht von Culloden durch Lord Meltons Truppen exekutiert wurden. [Ferne Ufer]

† Lord George Murray - Generalbefehlshaber von Charles Stuarts Armee. [Geliehene Zeit]

Henry Murray (e) - ältester Sohn von James Murray (des kleinen Jamie) und seiner Frau Joan; Ian und Jenny Murrays Enkelsohn. [Trommel]

Ian Murray - Jamie Frasers Schwager und bester Freund; Jenny Murrays Ehemann; Vater des kleinen Ian und seiner Geschwister. Gutsverwalter auf Lallybroch. [Alle]

Ian Murray (der kleine Ian) - Jamie Frasers jüngster Neffe, dessen Schicksal mit dem seines geliebten Onkels verwoben zu sein scheint. Schon seit sie bei Ians Geburt gemeinsam eine gefährliche Situation durchgestanden haben und um Haaresbreite der Ermordung durch die englische Armee entkommen sind, ist Ian für Jamie fast der Sohn gewesen, den er selbst niemals hatte. Als er einmal von zu Hause wegläuft, um Jamie in Edinburgh zu besuchen, entdeckt Ian einen mysteriösen Seemann, der Nachforschungen über Jamie anstellt, und steckt schließlich Jamies Druckerei in Brand, wobei er selbst nur knapp dem Tod entgeht. Nach der Rückkehr nach Lallybroch begleitet er Jamie später zur Seehundinsel in der Nähe von Coigach und wird von Piraten entführt, als er gerade den auf der Insel versteckten Juwelenschatz an sich bringen will. Als Gefangener auf die Westindischen Inseln verfrachtet, fällt er in die Hände von Geillis Duncan (alias Mrs. Abernathy, der Hexe von Rose Hall) und wird beinahe als Menschenopfer ermordet, doch Jamie und Claire retten ihn aus der Höhle von Abandawe. In North Carolina angekommen, begleitet er Jamie und Claire nach River Run und hilft beim Aufbau der Heimstatt von Fraser's Ridge. Als sie Roger MacKenzie (Wakefield) aus den Händen der Irokesen retten, nimmt er freiwillig Rogers Platz ein, lässt sich von den Indianern adoptieren und heiratet eine junge Mohawk-Indianerin. [Ferne Ufer, Trommel]

James Alexander Gordon Fraser Murray - "der kleine Jamie"; Ian und Jenny Murrays ältester Sohn; Jamie Frasers Neffe. Vater von Henry, Matthew, Caroline und Benjamin. Durch eine Schenkungsvertrag, den sein Onkel und Namensvetter ausstellt, erbt er Lallybroch. [Alle]

Janet Ellen Murray - Tochter von Jenny und Ian Murray, Michaels Zwillingsschwester, ältere Schwester des kleinen lan. [Ferne Ufer, Trommel]

Joan Murray - Ehefrau des kleinen Jamie, Mutter von Henry und Matthew. [Ferne Ufer, Trommel]

Der alte John Murray (e) - lan Murrays Vater. [Feuer und Stein]

Kitty Murray - Katherine Mary, drittes Kind von lan und Jenny Murray. [Geliehene Zeit, Ferne Ufer, Trommel]

Margaret Ellen Murray - zweites Kind von lan und Jenny Murray, Maggie genannt. [Geliehene Zeit, Trommel]

Matthew Murray - Zweitältester Sohn von James Murray (dem kleinen Jamie) und seiner Frau Joan; lan und Jenny Murrays Enkelsohn. [Trommel]

Michael Murray (e) - Zweitältester Sohn von lan und Jenny Murray; Zwillingsbruder von Janet Ellen Murray, älterer Bruder des kleinen lan. Wurde nach Frankreich geschickt, um bei Jared Fraser in die Lehre zu gehen, und hat es zum erfolgreichen Weinhändler gebracht. [Ferne Ufer, Trommel]

Peggy Murray -Witwe eines der ermordeten Pächter Jamies, die nach dem Aufstand in Lallybroch Zuflucht sucht. [Ferne Ufer]

Mutt (und Jeff) - Claires Spitzname für die kirchlichen Richter, die den Hexenprozess in Cranesmuir leiten. [Feuer und Stein]

†† John Quincy Myers - ein Jäger und Bergführer, der den Frasers in Wilmington begegnet. Myers, der an einem Leistenbruch leidet, wird zum Gegenstand öffentlicher Unterhaltung, als Claire den Bruch bei einem Abendempfang auf River Run auf der Dinnertafel beheben muss. Als er wieder auf den Beinen ist, bietet Myers den Frasers an, ihnen bei der Rettung einer entlaufenen Sklavin zu helfen, indem er sie in die Berge führt. [Trommel]

» nach oben

N

Nacognaweto - Häuptling eines Tuscaroradorfes. Jamie und Claire begegnen ihm und zwei seiner Söhne zufällig, als Jamie einen Bären erlegt, auf dessen Fährte sich die Indianer befanden. Durch diese Begegnung werden sie Freunde, und Nacognaweto besucht sie später mit seinen Frauen, die essbare Geschenke mitbringen. [Trommel]

Nayawenne - ihr Name bedeutet: "es mag sein; es wird geschehen". Die Tuscarorafrau ist Nacognawetos Großmutter und die Schamanin, die "Sängerin" ihres Dorfes. Sie erzählt Claire von einem prophetischen Traum, erklärt ihr, wo sie die Kräuter der Gegend findet und wie sie sie benutzt, und als sie durch ein Missverständnis ermordet wird, hinterlässt sie Claire ihr Amulett - einen Lederbeutel, der unter anderem einen rohen Saphir enthält. [Trommel]

Duc de Neve - ein französischer Adeliger. [Geliehene Zeit]

» nach oben

O

† O'Brien (e) - ein jakobitischer Spion. [Geliehene Zeit]

† Lord Ogilvie (e) - ein prominenter Jakobit. [Geliehene Zeit]

Mary Oliphant (e) - Roger MacKenzies Ur-Ur-Großmutter. Sechsmal verheiratet, hat aber nur von Jeremiah MacKenzie, ihrem "Prachtkerl", Kinder bekommen. [Trommel]

Patsy Olivier - die zufällige Gastgeberin der Frasers, nachdem sie bei einem Hurrikan Schiffbruch erleiden; Herrin der Plantage Les Perles. [Ferne Ufer]

Onakara - einer von lans Jagdkumpanen aus dem Dorf Anna Ooka. Jamie und lan betrauen ihn damit, Roger Wakefield loszuwerden, den er an die Mohawk verkauft. Später führt er Claire, Jamie und lan nach Snaketown, wo Roger festgehalten wird. [Trommel]

† Duc d'Orleans (e) - Bruder Louis' XV. [Geliehene Zeit]

Joe Orr (e) - wohnt in der Nähe von Lallybroch, Bekannter von lan und Jenny Murray. [Feuer und Stein]

Osbert - Briannas Spitznamen für ihr ungeborenes Kind, das später (offiziell) den Namen Jemmy bekommt. [Trommel]

O'Sullivan (e) - einer von Charles Stuarts Weggefährten, den man später mit der Verpflegung der Armee betraut, was schlimme Konsequenzen hat. [Geliehene Zeit]

Otterzahn - siehe "Ta'wineonawira".

Mr. Overholt - der Schatzmeister der Porpoise. [Ferne Ufer]

» nach oben

P

M. Pamplemousse - ein unbedeutender, französischer Beamter, [Geliehene Zeit]

Die Pastetenverkäuferin - eine alte Frau, die Brianna auf dem Arbeitermarkt in Inverness heißes, herzhaftes Gebäck verkauft. [Trommel]

Mrs. Patterson - die Wirtin der Kneipe World's End auf der Royal Mile in Edinburgh. [Ferne Ufer]

Paul - Page der Comtesse St. Germain. [Geliehene Zeit]

Madame de Perignon - ein Mitglied des französischen Hofstaates. [Geliehene Zeit]

† Herzog von Perth (e) - ein weiterer Befehlshaber in Charles Stuarts Armee. [Geliehene Zeit]

Peter - ein Viehtreiber; er sieht das Monster von Loch Ness in Claires Nähe und sagt später beim Hexenprozess gegen sie aus. [Feuer und Stein]

Phaedre - Jocasta Camerons Leibdienerin. Die scharfsichtige, intelligente Sklavin wird Claires geheime Verbündete, weil sie ihr hilft, die Identität und den Aufenthaltsort der entlaufenen Sklavin Poliyanne zu finden. [Trommel]

† Philip, König von Spanien - der dritte Bourbonenmonarch, der (auch wenn er dies nur widerstrebend anerkennt) Verbindungen zur katholischen Stuart-Dynastie hat. [Geliehene Zeit]

† Mrs. Pinckney (e) - eine Plantagenbesitzerin in South Carolina, bekannt dafür, dass sie die heimische Seidenproduktion ins Leben rief. [Trommel]

Ping An ("Der Friedvolle") - ein zahmer Pelikan, den Mr. Willoughby für sich fischen lässt und der keine lauten Geräusche mag. [Ferne Ufer]

† Lord Pitsligo (e) - ein Sympathisant der Jakobiten, der Männer für Charles Stuart rekrutierte. [Geliehene Zeit]

† Plato - M. Fleches medizinischer Assistent. [Geliehene Zeit]

Poliyanne - eine kürzlich aus Afrika erworbene Sklavin, die Heilwissen besitzt und sich mit Kräutern auskennt. Da sie in den Sklavenquartieren in der Nähe der Sägemühle wohnt, benutzt man sie sowohl als Ausrede wie auch als Sündenbock für den Mord an Lissa Garver in der Mühle. Um sie vor der Hinrichtung zu bewahren, die ihr nach dem Gesetz des Blutvergießens droht, schmuggeln die Frasers sie in die Berge, wo John Quincy Myers ihr hilft, einen Zufluchtsort bei den Tuscarora zu finden. [Trommel]

Pompey - einer der Sklaven, die auf River Run in der Terpentinproduktion arbeiten; bei einer Pechexplosion verstümmelt. [Trommel]

Kapitän Portis - Kapitän auf einem von Jareds Schiffen. [Geliehene Zeit]

Elias Pound - der junge Seemann, der Claire während der Typhusepidemie an Bord der Porpoise hilft, bevor er selbst der Krankheit erliegt. [Ferne Ufer]

M. und Mme. Prudhomme - Mitglieder des französischen Hofstaates, die gemeinsam mit Jamie und Claire das königliche Gestüt in Argentan besichtigen. [Geliehene Zeit]

» nach oben

Q

Oberst Harry Quarry - John Greys Vorgänger als Gefängnisverwalter von Ardsmuir. [Ferne Ufer]

Don Francisco de la Quintana - spanischer Abgesandter, von Philip von Spanien entsandt, um sich ein Bild vom Jakobiteraufstand zu machen. [Geliehene Zeit]

» nach oben

R

Kapitän Raines - Kapitän der Artemis, der in einem Sturm vor der Küste von Hispaniola ertrinkt. [Ferne Ufer]

Madame de Ramage - eine Freundin von Louise de Rohan. [Geliehene Zeit]

Vicomte Georges de Rambeau - ein Dandy und Frauenheld bei Hofe; Ehemann der eifersüchtigen Vicomtesse. [Geliehene Zeit]

La Vicomtesse de Rambeau - eine Adelsdame von heftigem, eifersüchtigem Temperament, die gern auf Zaubersprüche und Gift zurückgreift. [Geliehene Zeit]

Alexander Randall - Jonathan Randalls jüngerer Bruder; als geistliche Schreibkraft im Dienst des Herzogs von Sandringham. Mary Hawkins' Liebhaber und Vater ihres Kindes. [Geliehene Zeit]

Brianna Ellen Randall - Tochter von Claire und Frank Randall - und von Claire und Jamie Fraser. Heiratet später Roger MacKenzie; Mutter von John Jeremiah Alexander Fraser MacKenzie. [Geliehene Zeit, Ferne Ufer, Trommel]

Claire Beauchamp Randall - Frank Randalls Ehefrau. Hat sie im Zweiten Weltkrieg noch als Krankenschwester gearbeitet, so wird sie später Chefchirurgin eines großen Krankenhauses in Boston. Später verwitwet, ist sie auch als Ärztin und Mutter erfolgreich; sie nimmt ihre Tochter in die schottischen Highlands mit, wohin sie nach zwanzigjähriger Abwesenheit zurückkehrt, um die Geheimnisse der Vergangenheit zu enthüllen. [Alle]

Franklin Wolverton Randall - Claires Ehemann; ein Berufshistoriker, der sich besonders für das achtzehnte Jahrhundert interessiert. [Alle]

Jonathan Wolverton Randall (Black Jack) - Frank Randalls Vorfahr, ein Hauptmann in der englischen Armee; ein brutaler Mann mit perversen Gelüsten. [Feuer und Stein, Geliehene Zeit, Ferne Ufer]

William Randall (e) - der älteste der drei Randall-Brüder; ein unbedeutender Baronet aus Sussex. [Feuer und Stein, Ferne Ufer]

Mr. Ramson - ein Makler in Inverness, der den Verkauf von Leibeigenen regelt. [Trommel]

Dr. Daniel Rawlings - der ursprüngliche Besitzer der Medizintruhe, die Jamie Claire zum Hochzeitstag schenkt. Dr. Rawlings verschwand unter mysteriösen Umständen und ließ seine Instrumente und sein Notizbuch zurück. [Trommel]

Master Raymond - ein kleiner, mysteriöser Apotheker, der eine Menge Geheimnisse zu kennen scheint, und zwar sowohl politischer als auch okkulter Natur. [Geliehene Zeit]

Reilly aus Leinster (e) - einer von Jamie Frasers Mitgefangenen in Wentworth, der weiß, wie man Schlösser knackt. [Feuer und Stein]

Roberts - einer von Stephen Bonnets Gefährten, der gemeinsam mit seinen Begleitern die Frasers auf der Reise nach Cross Creek ausraubt. [Trommel]

Mme. Melisande Robicheaux - Geillis Duncans Deckname in Paris, wo sie zunächst nach ihrer Flucht aus Cranesmuir lebt. Siehe auch "Gillian Edgars", "Geillis Duncan" und "Mrs. Abernathy". [Ferne Ufer]

Janet Robinson - Zeugin beim Hexenprozess. [Feuer und Stein]

Roderick (und Willie) - Stallburschen. [Feuer und Stein]

Rodney (e) - ein Teenager aus dem zwanzigsten Jahrhundert, der mit Brianna befreundet ist. Die Tatsache, dass er auf einem Foto zu sehen ist, weckt Jamies väterlichen Argwohn. [Ferne Ufer]

† Jules de Rohan (e) - hintergangener Ehemann der Prinzessin Louise de Rohan. [Geliehene Zeit]

† Prinzessin Louise de La Tour de Rohan (alias Marie Louise Henriette Jeanne de La Tour d'Auvergne) - Claires beste Freundin in Paris; Charles Stuarts Geliebte und Mutter seines (angeblichen) Sohnes Henri. [Geliehene Zeit]

Rollo - der Hund des kleinen lan. Rollo ist ein gigantischer Wolfsmischling, den lan in Charleston beim Glücksspiel gewinnt. Er ist groß, mutig und seinem Herrn treu ergeben, kommt in der Wildnis wunderbar zurecht und begleitet seinen Herrn, als dieser bei den Irokesen ein neues Leben anfängt. [Trommel]

Schwester Marie Romaine - Briannas Lehrerin im fünften Schuljahr. [Trommel]

Ross, der Schmied - ein Hufschmied aus Broch Mordha. [Geliehene Zeit]

† Mayer Rothschild - ein reisender Numismatiker und Münzhändler aus Frankfurt, der Jamie und Claire in Jareds Haus auf der Rue Tremoulins aufsucht, wo er ihnen den Hinweis liefert (die goldene Tetradrachme), der den Herzog von Sandringham mit einer jakobitischen Verschwörung in Verbindung bringt [Ferne Ufer]

Duchesse de Rouen - eine französische Adelige. [Geliehene Zeit]

Rufus - ein aufsässiger Sklave, der sich häufig Ärger einhandelt und dessen problematischer Lebenslauf nach einem Handgemenge mit dem Aufseher Byrnes endet. Das Gesetz des Blutvergießens verurteilt den Sklaven zum Tod, doch er wird von Byrnes und seinen Kumpanen gelyncht, bevor sich das Gesetz mit ihm befassen kann. Da sie zu spät kommt, um den Zwischenfall zu verhindern, und sie den Mann nicht retten kann, verabreicht Claire ihm Akonitin, ein tödliches Gift, um seinen Tod zu beschleunigen und sein Leid zu verkürzen. [Trommel]

» nach oben

S

Clarence Marylebone (Herzog von Sandringham) - ein Bekannter von Colum MacKenzie; ein englischer Edelmann, dessen politische Sympathien und sexuelle Vorlieben höchst verdächtig sind; er versucht sich als Münzsammler, Mörder und Politiker und zahlt schließlich den Preis für seine Intrigen, als er Murtagh FitzGibbons Fraser in die Hände fällt. [Feuer und Stein, Geliehene Zeit]

Eine Schneiderin - fertigt für Claire ein Kleid aus cremefarbener Seide an, das sie zum Dinner mit Baron Penzier tragen soll; könnte danach einem von Stephen Bonnets Gefährten von den Juwelen erzählt haben, die die Frasers bei sich tragen. [Trommel]

Comte Sevigny - französischer Adeliger. [Geliehene Zeit]

† Thomas Sheridan (e) - Charles Stuarts Tutor. [Geliehene Zeit]

Geordie Silvers (e) - Ehemann von Katherine Murray; Schwiegersohn von Ian und Jenny Murray; Vater von Josephine. [Trommel]

Josephine Silvers - älteste Tochter von Katherine Murray Silvers; Enkeltochter von Ian und Jenny Murray. [Trommel]

† (††) John Simpson jr. - ein berühmter schottischer Schwertmacher, Sohn von Simpson sen. [Geliehene Zeit]

† (††) John Simpson sen.- ein berühmter schottischer Schwertmacher. [Geliehene Zeit]

Ronnie Sinclair - einer der Ex-Sträflinge aus Ardsmuir, der sich in Fraser's Ridge niederlässt; ein Küfer, der sich sein Land und seine Werkstatt durch sein Geschick im Herstellen von Whiskyfässern verdient. Die Küferwerkstatt ist eine Sammelstelle für Gerüchte und Neuigkeiten aus dem Umland. [Trommel]

Junior Smoots - Sohn der Wirtin des Blauen Bullen; hat ein Auge auf Lizzie geworfen. [Trommel]

Mrs. Smoots - Wirtin, des Wirtshauses zum Blauen Bullen in Wilmington, wo Brianna und Lizzie absteigen. [Trommel]

Lloyd Stanhope - ein Landbesitzer aus Edenton, der bei einem Dinner in Wilmington sehr von Claire angetan ist. [Trommel]

Georgina und Mr. Stephens (e) - Bekannte von Marcelline Williams auf Jamaika. [Ferne Ufer]

Lawrence Stern - ein jüdischer Naturforscher aus Deutschland, der Claire in den Mangrovensümpfen Hispaniolas findet. [Ferne Ufer]

† Stewart von Appin - ein Jakobitenführer. [Geliehene Zeit]

† Charles Edward Casimir Maria Sylvester Stuart, der junge Thronanwärter - Sohn des "Alten Prätendenten" James III. von Schottland, VIII von England. Erbe der katholischen königlichen Dynastie, lebt im Exil und ist ein junger Mann, der auf Ruhm aus ist - koste es, was es wolle. [Geliehene Zeit]

† James Stuart, der "Alte Prätendent" (e) - James III. von Schottland, VIII von England, katholischer Monarch im Exil. [Geliehene Zeit]

Tom Sturgis - Kanonier an Bord der Artemis. [Ferne Ufer]

Sukie - Hausmädchen auf Lallybroch. [Ferne Ufer]

Sykes - einer von Lord John Greys Soldaten in Ardsmuir. [Ferne Ufer]

» nach oben

T

Ta'wineonawira - Otterzahn; ein Irokese unbekannter Sippen- und Stammeszugehörigkeit, der versucht, einen flächendeckenden Krieg zwischen den Nationen der Irokesen und den weißen Siedlern anzuzetteln, allerdings von den Mohawk als Unruhestifter umgebracht wird. Wahrscheinlich der Inhaber des Schädels (mit den silbernen Zahnfüllungen), den Claire unter den Wurzeln eines Lebensbaumes begraben findet. [Trommel]

Temeraire - "der Kühne"; ein einarmiger Sklave, den Claire zufällig auf dem Sklavenmarkt in Kingston erwirbt. [Ferne Ufer]

Der Teufel von Edinburgh - ein Frauenmörder. Später stellt sich heraus, dass es Reverend Archibald Campbell ist. [Ferne Ufer]

Tewaktenyonh - Schwester des Kriegshäuptlings und des sachem in dem Dorf, wo Roger gefangen gehalten wird. Eine ältere Frau, die sich mit Claire anfreundet und ihr die Geschichte von Otterzahn erzählt. [Trommel]

Mrs. Thomas (e) - Besitzerin der Pension in Inverness, in der Claire und Brianna bei ihrem ersten Besuch in den Highlands absteigen. [Geliehene Zeit]

Horace Thompson - ein Anthropologe, der Joe Abernathy ein enthauptetes Skelett zur Identifikation vorlegt. [Ferne Ufer]

Tompkins - ein Seemann an Bord der Porpoise, der sich als der einäugige Fremde entpuppt, den der kleine Ian ertappte, als er in der Druckerei in Edinburgh herumschnüffelte; ein Spion Sir Percival Turners. [Ferne Ufer]

† Madame Nesle de La Tourelle - zeitweilige Lieblingsmätresse des Königs von Frankreich. [Geliehene Zeit]

† Francis Townsend - ein jakobitischer Befehlshaber, der Stirling für Charles Stuart einnahm und besetzt hielt. [Geliehene Zeit]

† William Tryon - Gouverneur der Kolonie North Carolina. [Trommel]

† Tullibardine - ein älterer Jakobit; einer von Charles Stuarts dauerhaften Beratern. [Geliehene Zeit]

Sir Percival Turner - ein korrupter Regierungsbeamter, der sein politisches Ansehen durch die Festnahme eines bedeutenden Schmugglers und Ex-Jakobiten ("Jamie Roy") zu bessern sucht und gleichzeitig Bestechungsgelder aus der Hand des unbedeutenden Schmugglers Alexander Malcolm entgegennimmt, ohne zu ahnen, dass es sich um ein und dieselbe Person handelt. [Ferne Ufer]

» nach oben

U

Ulysses - Jocasta Camerons Butler, frei geboren und als Kind versklavt; erhielt seinen Namen von dem Lehrer, der ihn erwarb. Spricht fließend Französisch und Englisch, kann Latein und Griechisch lesen und ist ein Mann mit vielen Talenten, der für seine Herrin sieht, als diese das Augenlicht verliert. [Trommel]

† Mr. Urmstone - ein Wanderprediger, der berühmt ist für die Predigten, die er auf den Klippen in der Nähe von Cross Creek unter freiem Himmel hält. [Trommel]

» nach oben

V

Mr. Villiers (e) - ein Pflanzer auf Barbados. [Ferne Ufer]

Jacques Vincennes (e) - ein Freund von Marie d'Arbanville, der Augenzeuge wird, als Jamie Jack Randall in einem Bordell begegnet. [Geliehene Zeit]

Madame Vionnet - Jareds Köchin in seinem Haus auf der Rue Tremoulins. [Geliehene Zeit]

Hanneke Viorst - Hans Viorsts Schwester; sie gewährt Brianna und Lizzie in Cross Creek Quartier und Verpflegung. [Trommel]

Hans Viorst - lebt in Cross Creek und verdient seinen Lebensunterhalt, indem er mit seinem Kanu Passagiere und Fracht auf dem Cape Fear River zwischen Cross Creek- und Wilmington hin- und herbefördert. Er wird von Brianna und Lizzie angeheuert, um sie stromaufwärts nach Cross Creek zu bringen, und nimmt sie mit zu sich nach Hause, als Lizzie unterwegs krank wird. [Trommel]

M. Voleru - ein Amateurmediziner, der ais Freiwilliger im Hôpital des Anges arbeitet. [Geliehene Zeit]

» nach oben

W

Wakatihsnore ("Handelt schnell") - sachem des Mohawkdorfes, in dem Roger gefangen gehalten wird. [Trommel]

Reverend Reginald Wakefield - ein presbyterianischer Geistlicher, der mit Frank Randall befreundet ist. Ein Amateurhistoriker mit einer Vorliebe für das achtzehnte Jahrhundert und einem ausgeprägten Hamsterinstinkt; der Großonkel und Adoptivvater von Roger MacKenzie Wakefield. [Feuer und Stein]

Roger Jeremiah MacKenzie Wakefield (alias Roger MacKenzie) - Reverend Wakefields Großneffe, nach dem Tod beider Eltern im Zweiten Weltkrieg vom Reverend adoptiert. Nachdem er sich einverstanden erklärt hat, Claire bei ihren Nachforschungen über das Schicksal der Highlander von Broch Tuarach zu helfen, verliebt er sich in Brianna Randall und wird immer tiefer in die Angelegenheiten der Randalls verwickelt. [Alle]

Wakyo'teyehsnonhsa (alias Emily) - "Die-mit-den-Händen-arbeitet"; die junge Mohawkfrau, in die sich Ian verliebt und die er schließlich heiratet. [Trommel]

Wallace - Lord Meltons Adjutant. [Ferne Ufer]

Mr. Ambrose Wallace - ein Rechtsanwalt aus Edinburgh; ein Passagier in der Kutsche, die Claire nach Edinburgh bringt, wo sie nach Jamie suchen will. [Ferne Ufer]

Wally (e) - Jamies Angestellter / Komplize, der als Ablenkungsmanöver bei der Operation Brandyschmuggel einen Wagen mit leeren Fässern fährt. [Ferne Ufer]

Walmisley - Butler auf Bellhurst, dem Anwesen des Herzogs von Sandringham. [Geliehene Zeit]

† Antoine Walsh (e) - ein Sklavenhändler; einer von Charles Stuarts Kameraden bei der Landung in Glenfinnan, der dem Prinzen ein Schiff zur Verfügung stellte. [Geliehene Zeit]

Wan-Mei - zweite Frau des chinesischen Kaisers, die Yi Tien Cho gern in ihren Haushalt aufgenommen hätte - und ihn damit zwang, zwischen Exil und Entmannung zu wählen. [Ferne Ufer]

Mr. Warren - Segelmeister auf der Artemis. [Ferne Ufer]

der Weiße Rabe - der Name, den die Tuscarora-Medizinfrau Nayawenne Claire in Folge eines Traumes gibt. [Trommel]

Elizabeth Wemyss - Lizzie genannt. Tochter von Joseph Wemyss; als Zwangsarbeiterin an Brianna Fräser verkauft. Als sie mit ihrer Herrin in die Neue Welt reist, erkrankt sie bei der Ankunft an Malaria, wodurch die beiden in Wilmington aufgehalten werden. Sie zieht ihre eigenen Schlußfolgerungen aus einer Begegnung zwischen Brianna und Roger und erzählt später Jamie Fraser, dass Roger ein Vergewaltiger und der Vater des Kindes ist, das Brianna erwartet. [Trommel]

Joseph Wemyss - Nachdem er seinen Laden in Inverness schließen musste, ist er gezwungen, sich und seine Tochter Elizabeth als Zwangsarbeiter zu verkaufen. Da er fürchtet, dass Elizabeths Vertrag von einem Mann gekauft wird, der vorhat, sie zu missbrauchen, fleht er Brianna an, sie stattdessen zu kaufen. [Trommel]

† Wilhelm von Oranien (e) - englischer Monarch, den man einlud, den Thron einzunehmen, als die Stuarts im Exil waren. [Geliehene Zeit]

William, Vicomte Dunsany, Vicomte Ashness, neunter Graf von Ellesmere - Erbe der Grafen Ellesmere und Dunsany; unehelicher Sohn von James Fraser und Geneva Dunsany. Fast jeder hält ihn für den legitimen Erben von Genevas betagtem Ehemann, dem achten Grafen. [Ferne Ufer, Trommel]

Judah Williams (e) - Besitzer der Twelvetrees-Plantage auf Jamaika, die später während einer Sklavenrevolte abbrennt. [Ferne Ufer]

Marcelline Williams - eine Frau, deren Bekanntschaft Claire beim Empfang des Gouverneurs in Kingston macht; Schwester von Judah Williams von der Twelvetrees-Plantage. [Ferne Ufer]

Die Damen Williams - jakobitische Sympathisantinnen aus Edinburgh, die auf einem von Charles Stuarts Bällen mit Jamie tanzen. [Geliehene Zeit]

Mary Walker Willis (e) - eine Frau, die tot in der Nähe eines Steinkreises gefunden wird; Gillian Edgars erwähnt sie in ihrem Notizbuch. [Trommel]

Mr. Willoughby - Jamies chinesischer Partner, den dieser an den Docks von Edinburgh aufgelesen hat. Ein Dichter und Akupunkteur mit einer ausgeprägten Schwäche für Frauenfüße. Er verrät Jamie unfreiwillig an den Zoll, leistet aber Wiedergutmachung, indem er Claire vor Reverend Archibald Campbell (dem Teufel von Edinburgh) rettet. Siehe "Yi Tien Cho". [Ferne Ufer]

Leutnant Wolff - ein Vertreter der britischen Marine, dem es obliegt, mit den Holzproduzenten am Cape Fear lukrative Verträge über die Vorräte der Marine auszuhandeln. Eine unglückliche Wahl für diese Position, da er Schotten verabscheut. [Trommel]

Felicia Woolam (e) - eine der Töchter des Müllers John Woolam. Felicia wird in eine Auseinandersetzung mit Gerhard Mueller verwickelt, die Jamie Fraser regelt. [Trommel]

John Woolam (e) - ein Quäker, Besitzer der Mühle in der Nähe von Fraser's Ridge. [Trommel]

Sarah Woolam (e) - eine Quäkerin, Tochter des Müllers John Woolam. [Trommel]

Wu-Xien (e) - der Mandarin, der als erster Yi Tien Chos Talent als Dichter erkannte. [Ferne Ufer]

Judith Wylie - Philip Wylies Schwester. Zu Gast beim Dinner des Gouverneurs, macht sie kein Hehl aus ihrer Verachtung für Claires Modeempfinden. [Trommel]

Philip Wylie - ein vermögender, junger, amerikanischer Plantagenbesitzer, der Claire bei einem Abendempfang in Wilmington begegnet und versucht, mit ihr zu flirten. [Trommel]

» nach oben

Y

Yi Tien Cho ("Der sich gen Himmel lehnt") - siehe "Mr. Willoughby".

Yvonne - Louise de Rohans Dienstmädchen in Fontainebleau. [Geliehene Zeit]

nach oben

Z

Zwei Speere - Kriegshäuptling des Dorfes, in dem man Roger gefangen hält. [Trommel]

Textauszug aus
Diana Gabaldon: »Der magische Steinkreis«
Aus dem Amerikanischen von Barbara Schnell